Artikel 5 von 88 in dieser Kategorie

4-achsige Schmalspur-Lore aus dem Jahre 1924 1:45

4,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
10
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Eine weitere umskalierte Produktion des polnischen Modelik-Verlages (Nr.15/2016): 4-achsige Schmalspur-Lore aus dem Jahre 1924, gebaut bei den polnischen Zaklady Ostrowieckie als Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:45. Diese 4-achsige Schmalspur-Lore erschien bereits unter der Nr. 9/2008 bei dem Modelik-Verlag im Maßstab 1:25. Da die Bögen einfach nur umskaliert (vom 1:25 auf 1:45 verkleinert) wurden, rät der Hesteller, die kleinsten Details auszulassen, da sie wegen ihrer winzigen Große kaum baubar sind.

Modellkonstrukteur: Tadeusz Dabrowski, Inhaber des (bereits nicht mehr existierenden) Delta-te-Verlages.

Der Plattform-Wagen wurde bei den polnischen „Zaklady Ostrowieckie“ im Jahre 1924 erstellt und diente zum Transport von langen Gütern, wie Rundholz, Brettern, Schnittholz, selten der Holzstämme, die üblicherweise auf Forstwagen befördert wurden. Mit dem Plattform-Wagen wurden auch andere Güter transportiert, wie z.B. Heu, das für die Fahrten mit Planen abgedeckt und zusammengehalten wurde. Der Wagen wechselte oft seine Nutzer und Besitzer, hat den 2. Weltkrieg überstanden und wurde in den 1950ern auf der Jedrzejowska-Bahn eingesetzt. Nachdem die Strecken geschlossen wurden, wurde er im Jahre 1985 dem Freilicht-Bahnmuseum in Sochaczew übergeben, wo er immer noch als Wirtschaftswagen, bzw. bei Veranstaltungen als eine Fahrbühne benutzt wird.

Die 232 Teile (auf einem Bögen 24x34cm) rüsten den Bausatz mit allen nötigen Bauelementen aus, überladen ihn jedoch mit keiner überflüssigen Detaillierung: Fahrgestell mit Wagenrahmen, mit einzelnen Trägern, Profilblechen, drehbaren Rädern, Stoßdämpfer, die aus separaten Elementen bestehen, Puffer mit detaillierter Federung, Kupplung, Plattform mit Befestigungspfosten …einem Stück Bahngleis…

Für das Modell wurde kein LC-Satz vorgesehen.

Modelllänge: 13,3 cm!

Modernste Graphik und gealterte Farbgebung (Korrosionsstellen, Kratzer, Abscheuerungen der Wagenelemente), Digitaldruck.

Detaillierte General-, Bauzeichnungen und Farbbilder eines gebauten Wagens, sowie Montageskizzen ergänzen polnische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: