Artikel 236 von 984 in dieser Kategorie

Jagdflugzeug Supermarine Spitfire LF Vc "Francais" (1944, Dijon) 1:33

7,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
7
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Jagdflugzeug Supermarine Spitfire LF Vc "Francais" in der Darstellung des Flugzeuges mit der Werknummer EF736 der Groupr de Reconnaissance II/33 „Savoie“, Escadrille GR 2/33, 1944, gestützt in Dijon (Aviation Free French) als Kartonmodellbausatz des Modelarstwo Kartonowe (Kartonmodellbau) ProArte-Verlages (Nr.30 – 19(49)/2016) im Maßstab 1:33.
 
Modellkonstruktion: Marek Pacynski.
 
Das Modell gehört, wie die meisten Flugzeuge von Marek Pacynski zu modernen Konstruktionen, ist mit Details nicht überladen, verfügt aber über eine gut detaillierte (z.B. mit Blende des Instrumentenbrettes die mit Folie verglast werden kann und Sicherheitsgurte des Piloten) Inneneinrichtung des Cockpits, alle Leitflächen als separate und mithilfe von Drahtelementen schwenkbare Elemente, Fahrgestellluken…

* Ein Foliensatz mit aufgedruckten Uhren des Instrumentenbrettes, so wie Fragmenten der Kunststoffkanzel, die auf dieser Grundlage zusammengeformt und –geklebt werden kann, liegt dem Bausatz bei!

* Eine durchsichtige Kunststoffkanzel (z.B. des Halinski-Verlages für Spitfire Mk.Vc) (kann als Alternative zu dem Foliensatz) zusätzlich bestellt und ggf. "adaptiert" werden.

** Ein LC-Spantensatz kann zusätzlich bestellt werden!

Modellspannweite: 34 cm!

Modernste Druckqualität und originalgetreue Farbgebung (hell braun-braune Tarnbemalung der Oberflächen und blaue Tarnbemalung der unteren Flächen, gelbe Seitenflosse, Seitenruder in französischen Nationalfarben – blau-weiß-rot, gealterte Farbgebung),  Offsetdruck.
 
Die Bauanleitung besteht aus General- und Montagezeichnungen, so wie polnischer und englischer Bauanleitung.

 

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: