Artikel 42 von 154 in dieser Kategorie

klassizistische Kirche Johannes des Täufers, Valašská Polanka/Walachisch Polanka 1:150

4,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
9
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Klassizistische Kirche Johannes des Täufers (farni kostel Sv. Jana Krtitele) in Valašská Polanka, bis 1929 Polanka, (deutsch Walachisch Polanka), erbaut 1778–1779 als Kartonmodellmodellbausatz des tschechischen Ondrej-Hejl-Verlages (Nr. 0217) im Maßstab 1:150.

Modellentwurf: Ondrej Hejl.

Valašská Polanka, bis 1929 Polanka, (deutsch Walachisch Polanka) ist eine Gemeinde in der Mährischen Walachei in Tschechien. Sie liegt neun Kilometer südlich von Vsetín und gehört zum Okres Vsetín.

Klassizistische Kirche Johannes des Täufers, erbaut 1778–1779. Das Baumaterial für den Bau der Kirche, des Pfarrhauses und der Trivialschule stellte Jan Illésházy zur Verfügung.

Während des Kirchenbaus stürzte das Gewölbe ein. Im Jahre 1802 wurde die Kirche vergrößert. Ihre heutige Gestalt erhielt sie im Jahre 2000, als der marode hölzerne Turm auf dem Dach abgetragen und durch einen vom Vsetíner Architekten Petr Osička entworfenen Turmanbau ersetzt wurde. Die Kosten für den Turmbau beliefen sich auf 1.700.000 Kč. Die Sanierung der Kirche wurde 2003 abgeschlossen.
(danke Wikipedia!)

Grosse der Grundplatte: 10x19cm!

Feiner Druck, originaltreue Bemalung, dezent gealterte Farbgebung, Offsetdruck.

Montagezeichnung und ein Farbbild eines gebauten Modells ergänzen tschechische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: