Artikel 108 von 110 in dieser Kategorie

polnisches Minenboot ORP Smok (1932) 1:87 Ganz-LC-Modell

55,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
3
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Polnisches Minenboot ORP Smok (1932) als Ganz-Lasercut-Kartonmodellbausatz des GPM-Verlags (ohne Nummer, herausgebracht im März 2018) im Maßstab 1:87. Bei diesem Modell handelt es sich um die umskalierte Produktion GPM Nr. 339 (ursprünglich im Maßstab 1:100).

Modellentwurf: Roman Cholewiak.

Das Minenboot wurde 1920-21 bei der Werft Compagnie General de Materieux in La Rochele/Frankreich gebaut. Im November 1932 wurde es für die Polnische Marine gekauft und vorläufig als ORP Piast, dann endgültig als ORP Smok getauft. 1923 wurde die ORP Smok mit zwei MG’s Maxim 08 bewaffnet und diente als Schulschiff, später als Minenboot und Zielscheiben-Schlepper für Artillerieübungen der Marine und der Küstenstellungen eingesetzt. Nach dem Kriegsausbruch wurde sie mit zwei 37mm-MG Modell 85 zusätzlich ausgerüstet und diente  im Rahmen der Flak-Kräfte bei der Verteidigung des Marine-Stützpunktes Gdynia/Gdingen-Oxywie und als Versorger der Halbinsel Hel/Hela. Ende September 1939 wurde die ORP Smok durch eigene Besatzung beim Hafeneingang des Stützpunktes Hela versenkt um die Fahrrinne zu blockieren. Durch die Deutsche Marine wurde das Minenboot gehoben, instand gesetzt und als Schlepper unter dem Namen Rixhöft in dienst gestellt. Am 2.März 1945 versank das Schiff bei Warnemünde erneut und endgültig… 

Verdrängung: 655 t.; Antrieb: Dampfmaschine mit einer Leistung von 1 299 PS; Geschwindigkeit: 12,5 kn; Besatzung: 30 Matrosen; Bewaffnung: 2x MG Maxim 08 und 2x 37mm-MG Modell 85.


* Alle Spanten, Relinge, Decks und Details liegen dem Modell bei!

** Ein Ankerkettensatz kann zusätzlich mitbestellt werden!


Modelllänge der Vollrumpfmodells (auch als Wasserlinienmodell baubar): 46 cm!

Originaltreue Farbgebung (graue Tarnbemalung der Marine, eine realistische wirkende Deckdarstellung) und feine Graphik.
 
Die Bauanleitung besteht aus Montagezeichnungen und wird mit einer polnischen Baubeschreibung ergänzt.

 

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: