2 cm Flak 38 auf PzKpfw I Ausf.A Flakpanzer 1:25 (ModelHobby Nr.24)

145,00 EUR
TOP
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand



Art.Nr.:
1016 2212 17360
Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2
Lagerbestand:
2 Stück
Versandgewicht:
0,55 kg
Modellentwurf: Piotr Walo Verlag: ModelHobby

Ein Umfangreiches Sortiment für dieses Modell "Flakpanzer I mit Anhänger" ist bei diesem Modell inbegriffen.

Der Flakpanzer I war ein deutsches Selbstfahr-Flugabwehrgeschütz auf dem Gestell des Panzerkampfwagens I A  der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg, der auch als solcher entworfen wurde.
1943 wurde die Gefahr, die den deutschen Truppen durch die alliierten Luftwaffen, vor allem durch Tiefflieger drohte, immer akuter. Fieberhaft arbeiteten deutsche Waffentechniker an verschiedensten Flakpanzern, um für einen besseren Schutz für die Frontverbände und die Nachschubeinheiten zu sorgen.
Eines der Ergebnisse war der Flakpanzer 38(t) mit einer 20-mm-Flugabwehrkanone. Er basierte auf dem Laufwerk des tschechoslowakischen Panzerkampfwagen 38(t), der in großer Stückzahl an die Wehrmacht ausgeliefert worden und während des Krieges Basis für viele verschiedene Panzertypen der Wehrmacht war.
Als Bewaffnung diente die 2-cm-Flak 38, die auch zur Infanteriebekämpfung eingesetzt wurde. Die Flak war jedoch den moderneren alliierten Flugzeugen nicht mehr gewachsen und konnte nur sehr selten Siege gegen Luftziele erringen. Einzig die schon älteren russischen Schlachtflieger vom Typ Polikarpow Po-2 konnten gefährlich getroffen werden. Ansonsten konnte die 2-cm-Kanone nur in Verbindung mit größeren Kalibern (z. B. der 3,7-cm-Flak 43) eine erkennbare Wirkung erzielen. Doch dafür war sie in ausreichendem Maße vorhanden. Die Besatzung bestand aus vier Mann (Fahrer, Kommandant, Richtschütze, Ladeschütze).
Da der Platz im Fahrzeug sehr beengt war, wurde dem Fahrzeug zusätzlich eine Anhängerkupplung für den Sonderanhänger 51 angebaut. Im Anhänger wurden zusätzliche Munition sowie Ersatzrohre für die Flak transportiert.
Quelle:Wikipedia
Zusätzlich sind folgende Zurüstteile inbegriffen:
* Resine-Kettensatz für Pz.Kpfw. I und verwandte Versionen 1:25
* Geschützrohr 2 cm FlaK 38 (Metall + Resine) 1:25
* 2 Resine-Räder für Sd.Ah 51 1:25
* 2 Resine-Antriebsräder für Pz.Kpfw. I Ausf. A 1:25
* 2 + 6 Resine-Stützräder für Pz.Kpfw. II Ausf. F 1:25
* 6 Resine-Stützrollen für Pz.Kpfw. I Ausf. A 1:25
* LC-Spanten-/Radsatz für Flakpanzer (Flak-38) 1:25 (HobbyModel Nr.24)
* gravierte LC-Kotflügel für Flakpanzer (Flak-38) und Munitionsschlepper Sd.Kfz.111 1:25 (Model Hobby Nr. 24)
* LC-Detailsatz 1 für Flakpanzer (Flak-38) 1:25 (Model Hobby Nr. 24)
* LC-Detailsatz 2 für Flakpanzer (Flak-38) 1:25 (Model Hobby Nr. 24)
* LC-Detailsatz für Sd.Anh. 51  (Model Hobby Nr. 24)

  


  

  

  

 
 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen



779 von 779 Artikel in dieser Kategorie