Artikel 56 von 109 in dieser Kategorie

Admiral Graf Spee & Marinefährprahm AF 85 1:400 inkl. LC-Rumpfskelett

7,50 EUR
Lieferzeit:
In der Regel 3-4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
5
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Eine graphisch überarbeitete und geringfügig erweiterte Produktion der Mikroflota-Reihe des JSC-Verlages (Nr.35, nun mit der Zusatznummerierung 2/2019): Panzerschiff Admiral Graf Spee (im Bauzustand von 1939) & der Marinefährprahm AF 85 (1944) als Präzisions-Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:400. Das Modell kann auch im Maßstab 1:250 bestellt werden.

Modellkonstruktion: "JSC-Verlag".

Eigentlich nur als eine Ergänzung der ADMIRAL GRAF SPEE ist das Modell des Marinefährprahms AF 85 gedacht, es ist aber wahrscheinlich die einzige Darstellung der Konstruktion als Modell: Unter dem Namen F 826 wurde sie im Jahr 1944 bei der Fabrik SCHIMAG in Mannheim als ein Landungskahn (der D2-Klasse) gebaut. Umgebaut als ein Marinefährprahm wurde die AF 85 dem 12. Patrouillenverband zugeteilt.
Am 22.06.44 wurde der Prahm mit einer Fliegerbombe getroffen und versank bei der Wesermündung.

Gehoben und repariert diente die AF 85 in den Jahren 1947-54 als ein Schwimmhotel HEIN MÜCK, danach wurde sie abgewrackt...

Verdrängung: 354/400 t; Antrieb: 3x Dieselmotoren (375 PS), 3 Schrauben, 2 Ruderanlagen; max. Geschwindigkeit: 8 kn; Bewaffnung: 2x 105mm, 1x 37mm, 8x 20mm und 2x 15mm-Geschütze; Besatzung: 65 Mann...


576 Elemente auf 6 Bögen 21x30cm + LC-Bogen, inkl. zwei Bordflugzeuge Arado Ar-146 der Graf Spee, bilden eine typisch solide Grundlage für zwei Wasserlinienmodelle.

* Standarisierte Lesercut- und Ätz-Relinge können zusätzlich bestellt werden!
 
** Ebenfalls zusätzlich kann ein LC-Detailsatz bestellt werden!

*** Auch zusätzlich kann ein Geschützrohrensatz bestellt werden!

**** Elemente des Lasercut-Rumpfskelettes liegen dem Bausatz bei!


Modelllängen: der Prahm 12,5 cm und die Graf Spee 47cm!

Originalgetreue Druckqualität und feine Computergraphik (beide Schiffe in 3-farbiger Tarnbemalung) der JSC-Mikroflta-Verlagsreihe.

Zahlreiche General-, Montage- und Schablonenzeichnungen ergänzen polnische und englische Bauanleitung.


 

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
Nach einer langen Pause wieder e...

Flugzeugträger-Projekt WESER (umgebaute Seydlitz, 1944) 1:400

Nach einer langen Pause wieder ein Band der Verlagsreihe "Mikroflotte" d...
9,50 EUR
* Ein Lasercut-Detailsatz mit 19...

Lasercut-Detailsatz für HMS Exeter 1:400 (JSC Nr.403)

* Ein Lasercut-Detailsatz mit 195 filigransten Elementen des Modells, wi...
8,00 EUR
 

Die erweiterte und überarbe...

Kreuzer Admiral Hipper oder Blücher 1:400 erweitert, übersetzt!

  Die erweiterte und überarbeitete Neuauflage der Nr.5 des JSC-Verlag...
9,00 EUR
Lasercut-Detailsatz für HMS Ajax...

Lasercut-Detailsatz für HMS Ajax / Achilles 1:400 (JSC Nr. 404)

Lasercut-Detailsatz für HMS Ajax / Achilles 1:400 (JSC Nr. 404)
6,00 EUR

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: