Hersteller

Boeing 787-10 Dreamliner Fluggesellschaft Etihad in Sonderbemalung "CHOOSE CHINA" 1:144

Eine äußerst dekorative Produktion: Boeing 787-10 Dreamliner in der Darstellung des Flugzeuges A6-BMD der nationalen Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emiraten Etihad Airlines in Sonderbemalung “CHOOSE CHINA" als Kartonmodellbausatz des Extra Model-Verlages (Band Nr. 85 – 3/2022) im Maßstab 1:144.

Modellkonstruktion: Maciej Herbut, Inhaber des Verlages, bekannt von und geschätzt für viele Kartonmodell-Großkonstruktionen, die auch bei dem Answer-Velag (z.B. IJN Kitakami, IJN Junyo, IJN Kiji, IJN Isuzu) als auch GPM erschienen sind (z.B, IJN Shokaku, IJN Zuikaku) erschienen sind.


Die Boeing 787, vom Hersteller auch mit dem Beinamen „Dreamliner“ vermarktet, ist ein zweistrahliges Langstrecken-Verkehrsflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing für 200 bis 300 Passagiere. Sie ist das Nachfolgemodell der Boeing 767 und das erste Großraumflugzeug, dessen Rumpf zu einem Großteil aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff besteht. Die erste Maschine wurde nach dreieinhalbjähriger Verzögerung am 25. September 2011 an All Nippon Airways ausgeliefert und ging am 26. Oktober 2011 in Dienst. (…)

Eine 787-10-Version, zunächst auch 787-10X genannt, wurde aufgrund vieler Kundenanfragen bezüglich einer größeren 787 seit Ende 2005 von Boeing untersucht. Die Entwicklung dieses Modells wurde auf der Pariser Luftfahrtschau 2013 bekannt gegeben, nachdem ein Entwurf verschiedenen Fluggesellschaften präsentiert worden war. Der Rumpf ist gegenüber der 787-9 um 5,5 m (18 Fuß) gestreckt und nimmt etwa 40 zusätzliche Passagiere auf; Boeings Standardkonfiguration beträgt 330 Passagiere in einer 2-Klassen-Bestuhlung. Dies macht die 787 zum direkten Mitbewerber der Muster Airbus A350-900 und A330-900. Da bei der 787-10 lediglich Rumpflänge und Passagierkapazität erhöht sind, während Tragflächen und Treibstofftanks unverändert bleiben, sinkt ihre Reichweite auf 11.910 km. Rolls-Royce bietet für die 787-10 verbesserte Trent 1000-TEN-Triebwerke an, die ab 2018 auch für die anderen Varianten der 787 ausgeliefert werden sollen.

Die Endmontage der Boeing 787-10 findet ausschließlich im Boeing-Werk in North Charleston (South Carolina) statt, da der Rumpf zu lang ist für einen Transport mit dem Frachtflugzeug Boeing 747LCF nach Everett. Am 31. März 2017 fand der Erstflug mit Trent-Triebwerken statt.

Im März 2018 wurde die erste 787-10 offiziell an Singapore Airlines übergeben. Bis Ende August 2022 konnte Boeing 182 Bestellungen der 787-10 verzeichnen; davon waren 62 Maschinen bereits ausgeliefert. (danke Wikipedia!)

Modelllänge: 47 cm und -spannweite: 42 cm!

In diesem Modell kann das Fahrwerk entweder in aus- oder in eingefahrener Position dargestellt werden.

* Ein LC-Spanten-/Rad-/Klebelaschen-Satz kann zusätzlich bestellt werden! Eine erfrischende Idee mit Beilegen der Klebelaschen für die Rumpfsegmente!

Originalgetreue, feine Graphik und  frische Farbgebung 
(Sonderbemalung
“CHOOSE CHINA, je mit einem Chinesischen Drachen auf  fast ganzer Längen der beiden Rumpfseiten), Offsetdruck.

Zahlreiche General- und Montagezeichnungen ergänzen polnische und 
englische Bauanleitung.

 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Ein sehr schmuckhaftes Kartonmod...

Schloss Cervena Lhota 1:160 übersetzt

Ein sehr schmuckhaftes Kartonmodell: Schloß Cervena Lhota des tschechis...

18,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Sehr schmuckhaftes Kartonmodell:...

Gottische Festung Cuknstejn 1:120

Sehr schmuckhaftes Kartonmodell: Festung CUKNSTEJN in gotischem Stil des...

14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Schloss Veltrusy
Teile: 89
Maß...

Schloss Veltrusy 1:250

Schloss Veltrusy
Teile: 89
Maßstab: 1/250
Größe: 35 x 45 cm

Ele...

20,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

40 von 134 Artikel in dieser Kategorie