Hersteller

Leuchtturm The Crowdy Head Lighthouse LC-Modell 1:87 übersetzt

10,00 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2
Versandgewicht:
0,13 kg

Man kann dem Shipyard-Verlag nur wünschen, dass die neue Verlagsreihe „Leuchttürme“ ihre Fortsetzung findet! Vorerst sind zwei ersten Folgen erschienen, die mit der Nr.1 stellt The Crowdy Head Lighthouse aus Australien aus dem Jahr 1878 als ein Komplett Lasercut-Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:87 (H0) dar.

Das Modell kann auch als ein Komplett Lasercut Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:72 und auch als ein klassisches Kartonmodell 1:87 bestellt werden!

Der Modellentwurf wurde, ähnlich als die bis dato herausgegebenen Segelschiff-Kartonmodellbausätze als ein Teamwork der Familie Klyszynski als Posen/Poznan (Inhaber des Shipyard-Verlages) angegeben: Lidia, Krzysztof –die Elten, Bartosz und Tomasz, so wie Maria Chojnacka.

Der Leuchtturm Crowdy Head wurde 1878 bei der Mündung des Manning-Flusses errichtet. Er war der letzte von den durch Jemes Barnat entworfenen kleinen Leuchttürmen (seiner Konstruktion sind ebenfalls Fingal Head, Richmond River, Clarence River und Tacking Point). Der Crowdy Head wurde aus Stein gebaur und weiß angestrichen. Bedient wurde er seit Anfang an durch einen Mann – der in der Gegend bekannten Leuchtturmwärter. Der Leichtturm funktioniert bis heute.

Die Turmhöhe: 7,3 m; Lichtreichweite: 30 km: Lichthöhe 61 m u.d.M.

219 Bauelemente (auf etwa 4 Bögen 21x30cm mit differenzierter Kartonstärke) setzen sich für das irgendwie süße aber auch schön detaillierte Modell zusammen: In die Mauerwerke wurden per Laserbrenner schön Steinmuster eingraviert, die Fenster, und Türen sind (ebenfalls mit einem Brettmuster versehen) als separate Elemente vorgesehen, die Beschlagelemente wurden auch separat  und mit eingravierten Nadelköpfen entworfen, ein Stückchen Folie für die Verglasung des Leichtkopfes, vorgeformter Messingdraht für die Reling der Turmgalerie, so wie eins Stück Messingdraht für den Blitzableiter auf der Turmspitze und ein Stück Türverblendung aus Papier liegen dem Bausatz bei …gut durchdacht und sorgfältig vorbereitet.

Modellhöhe: 9,5 cm.

Sauberer Laserschnitt, keine Anbrennungsstellen auf den Elementen, sauberer Graviermuster – man merkt, mit dem Laserschneider sind Profis „unterwegs“ gewesen… Das Modell muss angemalt werden. Die Farbtöne wurden in der Bauanleitung angegeben.

Die durchgehend bebilderte und in einzelne Bauschritte gegliederte Bauanleitung ergänzt polnische, englische und deutsche Kurzbauanleitung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Kleinbahnhof Podkowa Lesna
Teil...

Kleinbahnhof Podkowa Lesna 1:87

Kleinbahnhof Podkowa Lesna
Teile: 218
Maßstab: 1/87
Größe: 15 cm x...

7,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Schneepflug & Schmalspurlok Dn2t...

Schneepflug +Schmalspurlok Orenstein & Koppel Dn2t 1:45 übersetz

Schneepflug & Schmalspurlok Dn2t
Teile: 614
Maßstab: 1/45
Länge: 26...

12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ein bescheidenes Heft - ausgezei...

Lagerraum, Rampe und Laderaum 1:87

Ein bescheidenes Heft - ausgezeichneter Inhalt: Lagerraum, Rampe und Lad...

8,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

170 von 251 Artikel in dieser Kategorie