Hersteller

Rettungshubschrauber Piasecki H-21C Shawnee (Military Air Transport Service der USAAF 1:33 extrem², glänzender Silberdruck

Nach der Piasecki HUP Retriver / H-25 Army Mule HUP-2 (Verlag MP Model Nr. 88) nun eine weitere Produktion der eigenartigen Hubschrauber-Tandem-Konfiguration in einer atemraubenden Graphik:  Piasecki H-21C Shawnee „flying banana“ in der Darstellung des Rettungshubschraubers mit der Seitennummer 34358 der Military Air Transport Service (MATS) der US. Air Force als Extrempräzisions²-Kartonmodellbausatz des Orlik-Verlages (Katalog-Nr. 179 – 9/2022) im Maßstab 1:33.

Modellkonstruktion: Leksey Yamaschikov.

Der Piasecki H-21 Workhorse (Werksbezeichnung: PD-22) war ein Transporthubschrauber aus US-amerikanischer Produktion. Er hatte zwei Hauptrotoren in Tandem-Konfiguration und konnte mit zwei Mann Besatzung bis zu 20 vollausgerüstete Soldaten befördern. Der H-21 wurde u. a. im Vietnamkrieg eingesetzt. Die ab 1958 angebotene Zivilversion wurde als Vertol 44 (später Boeing-Vertol 44) bezeichnet.

Die Entwicklung des H-21 geht bis zum Piasecki Modell PV-3 zurück, besser bekannt unter der US-Navy-Bezeichnung HRP-1 Rescuer (Erstflug im März 1945). Im Jahr 1949 folgte die daraus abgeleitete Version PV-17 (HRP-2 Rescuer), die einen vollkommen neuen Rumpf aus Ganzmetall besaß, während die Triebwerksanlage (440 kW (600 PS) Pratt & Whitney R-1340) unverändert übernommen wurde.

Am 11. April 1952 flog der aus dem HRP-2 abgeleitete H-21 (Werksbezeichnung PD-22) erstmals. Mit seinem 845 kW starken Sternmotor verfügte er über eine beinahe doppelt so hohe Triebwerksleistung wie der HRP-1. Die Serienproduktion begann 1954 mit dem H-21A, von Piasecki als Workhorse („Arbeitspferd“) bezeichnet. Bis zum Ende der Produktion im Jahr 1959 wurde noch eine B- und eine C-Version produziert, die mit stärkeren Triebwerken ausgestattet wurden. Bei den US-Streitkräften bekam der H-21 den Beinamen Shawnee, der wie üblich einer indianischen Stammesbezeichnung entlehnt wurde.

Als die Piasecki Helicopter Corporation im Mai 1956 in Vertol Aircraft Corporation umbenannt wurde, änderte sich die interne Bezeichnung dieses Hubschraubers von PD-22 in Model V-43. Die Bezeichnungsreform der US-Streitkräfte brachte dann die Typenbezeichnung CH-21 (Cargo Helicopter, engl. für Transporthubschrauber) mit sich. Von den US-Soldaten bekam er die Spitznamen flying banana („fliegende Banane“) aufgrund der gekrümmten Form des Rumpfes oder army mule („Armee-Maultier“) in Anlehnung an Workhorse.

* Durchsichtige Kunststoffkanzel (vor dem Hintergrund der detaillierten Cockpit-Inneneinrichtung besonders empfehlenswert) kann zusätzlich bestellt werden!

** Ebenfalls zusätzlich kann ein LC-Spant-/Details bestellt werden!

Rumpflänge: 48,5 cm / Modelllänge (über alles): 79,4 cm!

In diesem Modell können präzise Inneneinrichtung des Pilotencockpits (Anbau der Bugverglasung in zwei Schwierigkeitsstufen) und des Transportraumes jeweils mit Innenverkleidungen, zwei Winden (optional ein- oder herausgefahren), Fahrgestell und beide drehbare Rotoren mit extremdetaillierten Rotorköpfen dargestellt werden.

Feine Computergraphik und originalgetreue Bemalung 
(Feuerrite Oberflächen des Hubschraubers, glänzender Silberdruck der seitlichen und unteren Flächen, Kennzeichnung und Schild Rescue auf den Seitenflossen, feinste Warn- und Betriebsbeschriftung, Einheits-Wappen auf beiden Heckseiten), Offsetdruck.

Polnische Bauhinweise bei den Zeichnungen ergänzen übersichtliche und aussagekräftige Montage- und Gesamtzeichnungen.
 
 

 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat der Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Kanzelsatz für Avro Lancaster 1:...

Kanzelsatz für Avro Lancaster 1:33 (Fly Model Nr. 009)

Kanzelsatz für Avro Lancaster 1:33 (Fly Model Nr. 009)
6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Als wir wieder dachten, dass es ...

Droschke "Hansom Cab" von Sherlock Holmes (1834) 1:24

Als wir wieder dachten, dass es nichts mehr gibt, was als Kartonmodell n...

8,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Eine weitere  Nachbildung aus de...

Rennwagen MASERATI 250F aus dem Jahr 1957 1:25

Eine weitere  Nachbildung aus der Modellsparte der Fahrzeuge der Formel...

5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

72 von 144 Artikel in dieser Kategorie