Hersteller

Transportflugzeug Lockheed C-130H Hercules 1:33 übersetzt!

35,00 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
0
Versandgewicht:
0,69 kg

Ein Modell der Superlative: Lockheed C-130H HERCULES (Darstellung der Maschine Nr. 9 6880 der USAF) als Kartonmodellbausatz des FlyModel-Verlages Nr.70 (2.Auflage) in spektakulärem Maßstab 1:33.

Modellentwurf: Tadeusz Grzelczak!

Als die Lockheed C-130 HERCULES im Jahre 1954 erstbeflogen wurde, legte sie Maßstäbe für lange Jahre für den Typus eines mittleren-/schweren Transportflugzeuges. Am besten spricht für die Konstruktion die Tatsache, dass sie über 40 Jahre lang produziert wurde! Ein Schulterdecker mit konstantem Rumpfdurchmesser (LxBxH = 12,22 x 3,13 x 2,81 m) und einer Laderampe im hinteren, gehobenen Rumpfbereich, die während eines Fluges geöffnet werden kann, um schwere Lasten, bzw. Fallschirmspringer abzuwerfen. Der hermetische Laderaum kann entweder 92 Soldaten oder 64 Fallschirmspringer, oder 74 Tragen, oder 19680 kg-Last aufnehmen. Vier Propellerturbinentriebwerke Avco Lycoming T56A-15 mit einer Leistung von 360 kW (jedes) beschleunigen die 79 380 kg-schwere (Startgewicht) Konstruktion (Eigengewicht: 34 350 kg) bis zu einer max. Geschwindigkeit von 618 km/h. Min. Geschwindigkeit: 185 km/h. Tragfläche: 161,1m²; Dienstgipfelhöhe: 10000m; Reichweite: 4000 km; Tankinhalt: 26300 l Kerosin!

1 018 Elemente auf 26 Bögen 30x42cm + 9 Bögen 30x42cm mit General-, Bauzeichnungen und Montageskizzen der Autorschaft des Kartonmodellbau-Papstes, Hr. Tadeusz Grzelczak aus Lodz bieten vor dem Hintergrund der guten Paßgenauigkeit und exzellent durchdachten Modellbauweise puren Spaß am Bauen!

* Für das Modell existiert kein Kanzelsatz - die kleinen Fenster können relativ problemlos aus geraden Folienstückchen dargestellt werden.

** Ein Lasercut-Spantensatz kann zusätzlich mitbestellt werden!

Modelllänge: 90cm! und -spannweite: 122,5 cm!

Die C-130 ist ein Paradebeispiel, dass auch Großmodelle exzellent detailliert werden können: akribisch dargestellte Cockpiteinrichtung mit allen fünf Sitzen der Besatzung, Instrumentenbrett, Navigationspult, Steuerknüppel, Einstiegstreppen, etc., sehr ausführlich dargestelltes Fahrgestell (als ein-, ausgefahren oder im"Aufstiegsflug" baubar), bewegbare Höhen-, Seitenruder und Flügelklappen, Laderaumeinrichtung mit Laderampe zum Öffnen, alle vier Propeller drehbar, zwei Zusatztanks...

Solide Graphik, frische Farbgebung in braun/olivgrün/grün/grauer USAF-Tarnung.

General-, Bauzeichnungen und Montageskizzen der Extraklasse (eben, Hr.Grzelczak!) ergänzen die polnische Kurzbauanleitung, die bei Bestellung in übersetzter Form dem Bausatz beiliegt!

Ihre Frage zum Produkt

Captcha
*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Elektrolokomotive E92
Teile: 32...

E-Lok E92 der Schlesischen Bergbahn (1923) 1:25 übersetzt!

Elektrolokomotive E92
Teile: 3258 + 130 Schablonenelemente
Maßstab: 1...

33,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Eine weitere Folge der immer län...

japanischer Torpedokreuzer Kitakami (1941) 1:200

Eine weitere Folge der immer längeren Serie (Akitsushima, Junyo, Kiji, I...

15,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Eine äußerst ungewöhnliche Konst...

russischer Tragschrauber (Autogiro) Kamow A7-3a 1:33 übersetzt

Eine äußerst ungewöhnliche Konstruktion der Luftfahrttechnik und ihre ...

10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

1288 von 1354 Artikel in dieser Kategorie