Hersteller

Flottillenführer der Schwarzmeerflotte - Großzerstörer Taschkent (1942) 1:200 extrempräzise², deutsche Anleitung

Flottillenführer der Schwarzmeerflotte - Großzerstörer Taschkent im Bauzustand und Bewaffnungskonfiguration aus dem Jahr 1942 als Extrempräzisions²-Kartonmodellbausatz des Oriel-Verlages (Katalog-Nr. 326) im Maßstab 1:200.

Modellentwurf: Ewgenij Kuzmin

Die Taschkent- Klasse (offiziell als Projekt 20 bekannt) bestand aus einem einzigen Flottillenführer, der in Italien kurz vor dem Zweiten Weltkrieg für die sowjetische Marine gebaut wurde. Drei weitere wurden bei Werften in der Sowjetunion bestellt, aber vor ihrer Stapellegung storniert, da sie mit der vorhandenen Technologie in sowjetischen Werften zu schwer zu bauen waren.
Die Taschkent wurde 1940 fertiggestellt und nahm 1941-1942 an den Kämpfen bei den Belagerungen von Odessa und Sewastopol teil, bei denen es Verstärkung und Nachschub in diese Städte überführte, Verwundete und Flüchtlinge evakuierte und Marine-Geschützfeuerunterstützung für sowjetische Truppen leistete. Das Schiff wurde zweimal von deutschen Stürzbomber schwer beschädigt, bevor es Mitte 1942 im Hafen versenkt wurde.
Ihr Wrack wurde 1944 wieder schwimmfähig gemacht, war jedoch zu stark beschädigt, um eine Reparatur wert zu sein, und wurde nach dem Krieg verschrottet. (danke Wikipedia!)

In diesem Vollrumpfmodell (auch ohne Unterwasserschiff baubar) können Waffen (6x 130mm-, 6x 37mm-, 6x 12,7mm-Geschütze, 3x3x 533mm-Torpedorohre, Wasserbomben auf einer Abrollvorrichtung), Decks, Aufbauten, Ausrüstung und Details in einer präzisen Weise dargestellt werden. Z.B. die Geschütze der Hauptartillerie können als dreh- und schwenkbar gebaut werden, die Beiboote verfügen über Ruder, Steuerräder, Querbänke usw.

* Standarisierte Lesercut- und Ätz-Relinge div. Sorten (gerade, 45°-schräge, mit zwei, drei, bzw. fünf Durchzügen, hängende und Ketten-Relinge), Niedergänge und Leitern (ebenfalls als Ätz- oder Lasercut-Sätze) und Stoffflaggen können für das Modell aus unseren Zurüstteil-Angeboten zusätzlich bestellt werden!

** Ein Geschützrohrensatz kann ebenfalls zusätzlich bestellt werden!

*** Ein Ankerkettensatz kann zusätzlich bestellt werden!

**** Auch zusätzlich kann ein
Spantensatz bestellt werden!

***** Ein
Ätzsatz mit feisten Details der Modellkonstruktion kann (auch zusätzlich) bestellt werden!


Modelllänge: 70 cm!

Modernste Computergraphik, originalgetreue Bemalung (grünes Unterwasserschiff, graue Borde und Deckaufbauten, brauner Deck), Offsetdruck.

Zahlreiche General-, Bauzeichnungen, Montageskizzen und S/w-Bilder eines gebauten Modells ergänzen russische, polnische, englische und deutsche Bauanleitung.

Die Bilder des gebauten Modells stellen den noch nicht fertigen Probebau dar.
 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Nach dem Kultmodell der 1990ern,...

Schlachtschiff IJN Nagato 1:200 extrempräzise²

Nach dem Kultmodell der 1990ern, IJN Nagato des FlyModel-Verlages (Nr.89...

54,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

444 von 622 Artikel in dieser Kategorie