Flugboot Curtiss SC-1 Seahawk (USS Missouri) 1:33 übersetzt

7,56 EUR, zzgl. Versand



Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
7
Lagerbestand:
7 Stück
Versandgewicht:
0,2 kg

Eine markante Flugboot-Konstruktion des 2. Weltkrieges: Aufklärungs-/Jagdflugzeug der US-Navy in der Darstellung des Bordflugzeuges "Yellow One" des US-Panzerschiffes USS MISSOURI als Kartonmodellbausatz des ModelCard-Verlages (Nr.65) im Maßstab 1:33.

Modellentwurf: Bohdan Wasiak, bekannt aus unzähligen MM-Kartonmodellkonstruktionen.

Besonders auf dem pazifischen Kriegsschauplatz wurde deutlich, daß ein effizienter Schutz großer Kriegsschiffe durch Jagdflugzeuge oft eine entscheidende Rolle bei ihren Einsätzen spielte. Sogar solche Giganten wie die japanischen IJN YAMATO und IJN MUSASHI, die je über 100 Flak-Rohre verfügten, hatten keine Chancen in massiven Auseinandersetzungen mit feindlichen Torpedo- und Bombenflugzeugen. Vor dem Hintergrund beschloss der Oberbefehl der US Navy, seine schwersten Einheiten zumindest über das Minimum an Jagdflugzeugschutz auszurichten. Es sollte sich um ein Wasserflugzeug handeln, das außer Aufklärungsaufgaben auch eine aktive Rolle eines Jagdflugzeuges übernehmen könnte. Die Erfahrungen mit einer solchen Konstruktion, die die japanische Navy mit der berühmten ZERO in Form eines Schwimmflugzeuges A6M2-N gemacht hatten, waren nicht ermunternd: Der große Hauptschwimmer, der mit zahlreichen Streben gestützt wurde, senkte die max. Geschwindigkeit des Flugzeuges bis auf ca. 440 km/h und begrenzte wesentlich seine Wendigkeit. Eine Ausführung z.B. einer Rolle lag nur im Bereich der frommen Wünsche… Trotzdem entwarf das Konstruktionsbüro der Fa. CURTISS im Jahre 1944, die zu dem Zeitpunkt als „Monopolist“ für die Versorgung der US Navy mit Wasserflugzeugen galt, eine gelungene Wasserflugzeug-Konstruktion Curtiss SC-1 SEAHAWK. Zwecks Absenkung des Luftwiderstandes wurden die Träger der Schwimmer sorgfältig in ihrer Form entworfen und bis auf das Minimum reduziert – so hängen die seitlichen Stützschwimmer nur je auf einem Träger. Es wurden ein Vierblatt-Propeller und einige andere Neuentwicklungen eingesetzt, die die Flugleistungen der Flugzeugzelle besserten. Mit der SC-1 wurden sämtliche Linienschiffe und schwere Kreuzer der US Navy ausgerüstet, die über Flugzeugkatapulte und –kräne verfügten. Die Panzerschiffe der Klasse USS IOWA waren sogar mit je zwei SC-1 SEAHAWK ausgestattet, die im Achterbereich untergebracht und mit einem Kran bedient wurden. Eine aktive Rolle in den Kämpfen nahmen die SC-1 im Jahre 1945 ein. Es sind einige Abschüsse von japanischen Kamikaze-Flugzeugen oder Sturzflugbombern durch die SEAHAWK bekannt. Im Jahre 1945 wurde sie zu einer doppelsitzigen Version mit einem stärkeren Triebwerk weiterentwickelt, insgesamt wurden 548 Flugzeuge der Version SC-1 und 35 SC-2 hergestellt.

Eigengewicht: 2857 kg; Startgewicht: 4080 kg; Antrieb: 9-Zylinder-Sternmotor der Fa. Wright R 1820-62 mit einer Leistung von 1350 PS (994 kW); max. Geschwindigkeit: 504 km/h; Dienstgipfelhöhe: 11300 m; Reichweite: 1750 km; Bewaffnung: 2x 12,7mm-Maschinengewehre, 2x 250-Pfund (113kg)-Bomben.

Modelllänge: 38,5 cm

* Ein Kunststoffkanzel kann zusätzlich mitbestellt werden. Vor dem Hintergrund der Tropfformigen Form des Cockpitdachs - eine lohnende "Investition"!

Relativ bescheidene Anzahl der Bauelemente (177 + 29 Schablonenelemente auf 6 Bögen 21x30cm) wandeln sich nach sorgfältiger Montage in ein Flugzeugmodell mit guter optischer Wirkung: Cockpiteinrichtung, drehbarer Propeller, drei markante Schwimmer (ein Riesenschwimmer unter der Mittellinie und zwei Stützschwimmer am Rande der Tragflächen), Außenlasten: 2x 250-Pound (113kg) Bomben...

Frische Farbgebung, gute Graphik (hellblau/blau/grauer Tarnanstrich der US-Navy, US-Hoheitsabzeichen, gelbe Spitze der Seitenflosse und gelber unterer Spitzenbereich der Motorhaube).

Übersichtliche General-, Bauzeichnungen und Detailskizzen werden durch die polnische Bauanleitung ergänzt, die dem Bausatz in übersetzter Form beiliegt!

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen


auch gekauft
Sowjetischer Jäger JAKOWLEW JAK-...

Jakowlew Jak-1 (Kufen- oder optional Radfahrgestell) 1:33

Sowjetischer Jäger JAKOWLEW JAK-1 in der Darstellung einer Maschine (opt...

7,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Eine ziemlich unbekannte Flugzeu...

französischer Doppeldecker Salmson 2A2 (1920) 1:33

Eine ziemlich unbekannte Flugzeugkonstruktion des Endes des 1. Weltkrieg...

8,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Curtiss XP-55 Ascender
Teile: 3...

Vorderschwanzflugzeug Curtiss XP-55 Ascender 1:33

Curtiss XP-55 Ascender
Teile: 311 + 18 Schablonenelemente
Maßstab: 1/...

8,50 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

544 von 1142 Artikel in dieser Kategorie