Hersteller

Flughafen-Empfangsgebäude Stuttgart-Böblingen 1:87 (H0) deutsche Anleitung

7,80 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
3
Versandgewicht:
0,07 kg
Flughafen-Empfangsgebäude Stuttgart-Böblingen als Kartonmodellbausatz des KartonModell-Werner-Verlages im Maßstab 1:87 (H0).

Modellkonstruktion, Walter Werner, der Verlagsinhaber.

Der Flugplatz Stuttgart-Böblingen erhielt im Sommer 1925 im Zuge des Ausbaus zum Landesflughafen durch die „Luftverkehr Württemberg A.-G.“ ein Empfangsgebäude. Die Pläne für dessen Errichtung kamen von den Architekten Hofacker & Hoffmann von der Firma Christoph & Unmack aus Niesky in der Oberlausitz.
Es hat eine Länge von 17,5 m, eine Breite von 14,0 m und eine Höhe von 6,75 m. Im Gebäude wurden die Sportflug-Gesellschaft, der Telefon- und Wetterdienst, die Flugleitung sowie die Polizei- und Zollstation untergebracht. Im hinteren Teil gab es Gästeraum, Küche, Bad und Toiletten. Fünf weitere Zimmer für das Flugpersonal befanden sich im Obergeschoß.

Schon während des Sommerbetriebs 1926 erwies sich das Gebäude als zu klein. Der Luftverkehr in Württemberg hatte sich derart entwickelt, dass Stuttgart-Böblingen zum sechst größten Flughafen Deutschlands avancierte. Überlegungen zu An- und Umbauten wurden verworfen, und der Bau eines neuen Gebäudes beschlossen.

Nach dessen Fertigstellung im Februar 1928 nutzte man das alte Empfangsgebäude in Verbindung mit dem danebenliegenden Garten kurzfristig für sportliche Zwecke.

In der Folgezeit wurde das alte Empfangsgebäude durch die Klemm-Flugzeugwerke, und nach dem Zweiten Weltkrieg von den amerikanischen Streitkräften als Verwaltungsgebäude genutzt. Seit Wegzug der amerikanischen Streitkräfte im Jahre 1992 stand das Gebäude leer.
Das historische Empfangsgebäude wird nun grundsaniert (Stand 2015) und soll der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden
.

Das Modell ist im Maßstab 1/87 (H0) konstruiert und ist sicherlich auch für Modelleisenbahner interessant, die sich mit den Epochen II bis VI beschäftigen. Es ist sowohl für Beginner, als auch für Fortgeschrittene des Kartonmodellbaus geeignet. (Text: KartonModell-Werner)

Abmessungen des Modells: LxBxH: 20 x 16 x 7,5 cm!

50 Bauelemente auf 4 Bögen 21x30cm.


Moderne Computergraphik, originalgetreue Bemalung, Offsetdruck.

Farbbilder eines gebauten Modells ergänzen deutsche Bauanleitung.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Imposante Produktion des HobbyMo...

Trägerrakete Saturn 1.B - Apollo 7 1:72 übersetzt, REPRINT

Imposante Produktion des HobbyModel-Verlages (Nr.52, REPRINT): Trägerra...

17,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Fairey Rotodyne
Teile: 164
Maß...

STOL-Passagierflugzeug Fairey Rotodyne 1:50

Fairey Rotodyne
Teile: 164
Maßstab: 1/50
Spannweite: 44 cm

Eine P...

Nicht käuflich
inkl. 19 % MwSt.,
Der MM-Verlag brachte soeben fün...

Sowjetischer SPUTNIK III (1957) 1:15 (MM 11/1961 Reprint)

Der MM-Verlag brachte soeben fünf Reprints von den ersten und seltensten...

10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

174 von 380 Artikel in dieser Kategorie