Hersteller

Glockenturm mit Schindeldach (18. Jh.) + Renaissance-Getreidespeicher (ex. Wohnhaus) aus Zemianske Kostolany (Slowakei) 1:120

Ein gemauerter Glockenturm vom Ende des 18. Jahrhunderts mit Schindeldach (neben der evangelischen Barockkirche von 1736) und Getreidespeicher, ursprünglich ein Wohnhaus der Renaissance aus dem Jahr 1580 aus Zemianske Kostolany (Slowakei) als Kartonmodellmodellbausatz des Verlages Tom-Vystrihovanky (Nr. 15) im Maßstab 1:120.

Modellkonstruktion: Tomáš Hrebík.


Zemianske Kostoľany (bis 1948 „Zemianske Kostolany“ – bis 1927 „Zemanské Kostolany“; deutsch Edl-Kostolany, ungarisch Nemeskosztolány) ist eine Gemeinde im Okres Prievidza des Trenčiner Landschaftsverbandes in der West-Slowakei.

Der Ort wurde 1331 zum ersten Mal schriftlich als Coztulan erwähnt.
Zur Gemeinde gehört neben dem Hauptort der 1902 eingemeindete Ort Dolné Lelovce (deutsch Unterlelotz).
Im Ort gibt es ein Renaissanceschloss aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts, die katholische Kirche wurde 1699–1701 errichtet.
(danke Wikipedia!)

Dimensionen der Modelle: BxH: 8,4 x 9,5, bzw.  4,7 x 9,5 cm!

Das Modell kann in zwei Schwierigkeitsstufen gebaut werden.

Feine Computergraphik, originalgetreue, wie immer bei diesem Verlag dezent gealterte Farbgebung, Offsetdruck.

Farbige Montagezeichnungen, Farbbilder des Originals und ein Bild des gebauten Modells ergänzen tschechische Bauanleitung.

 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.



57 von 392 Artikel in dieser Kategorie