Kohle-Erz-Frachter Edmund Fitzgerald aus US-Great-Lakes 1:250 einfach

20,00 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand



Art.Nr.:
s-63s.jsc-m
Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1
Lagerbestand:
1 Stück
Versandgewicht:
0,75 kg
Eine umskalierte Produktion der Mikroflota-Reihe des JSC-Verlages (Nr.63 -3/2005): Kohle-Erz-Frachtschiff EDMUND FITZGERALD aus den US-Great-Lakes (um 1960) nun als einfacher Kartonmodellbausatz (Wasserlinienmodell) dieses Verlages Nr. 63s im Maßstab 1:250.

Modellentwurf: Bartosz Czolczynski.

Die bei der Werft "Great Lakes Engineering" in River Rouge (Michigan) im Jahr 1958 gebaute EDMUND FITZGERALD transportierte Eisenerz vom Norden des Oberer Sees in die Stahlwerke im Süden der Seen.

Zurzeit als das Schiff gebaut wurde, gehörte es zu den modernsten Einheiten ihrer Klasse. Bei den Entwurfsarbeiten wurde viel Wert auf die Berechnungen, die Materialfragen und die Technologie (Qualität der Schweißarbeiten) gelegt. Das Schicksal ersparte jedoch der EDMUND FITZGERALD ein trauriges Ende nicht: Am 9. November 1975 geriet der Frachter mit einer Ladung von 26000 t Eisenerz-Granuliten in einen Sturm. Die Windgeschwindigkeit überschritt 130 km/h und gegen Abend begannen die bis zu 9m-hohen Wellen die Laderäume zu überfluten.

Trotz der Arbeit von allen verfügbaren Pumpen nahm der Wasserpegel im Schiffsinneren ständig zu und gegen 19:00 Uhr versank die EDMUND FITZGERALD ziemlich plötzlich mit der ganzen Besatzung.

9 Monate nach der Katastrophe wurde von Gordon Lighfoot eine Country-Ballade "The Wreck of the Edmund Fitzgerald" komponiert.

237 Elemente + 12 Schablonenteile auf 5 Bögen 30x42cm bilden eine solide Grundlage für das Wasserlinienmodell.

* Standarisierte Lesercut- und Ätz-Relinge können Sie für das Modell aus unseren Zurüstteil-Angeboten zusätzlich bestellen!

** LC-Detailsatz mit feinsten Details der Modellkonstruktion kann (auch zusätzlich) bestellt werden!

Modelllänge: 88,9 cm!

Sehr sorgfältige, feine Druckqualität (z.T. beidseitiger Druck) und originalgetreue Computergraphik (rote Decks und Ladeluken, hellgelbe Deckaufbauten und braune Borde).

General- und Detailzeichnungen ergänzen polnische und englische Bauanleitung.
 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen


auch gekauft
British transatlantic liner CARP...

Britisches Passagierschff RMS Carpathia 1:250

British transatlantic liner CARPATHIA
Britisches Passagierschiff CARPAT...
38,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
NEU
TOP
Britisches Handelsschiff Califor...

britisches Handelsschiff Californian (1912) inkl. Spantensatz und ein kleiner LC-Detailsatz 1:250

Britisches Handelsschiff Californian aus dem Jahr 1912 inkl. Spantensatz...
27,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

191 von 287 Artikel in dieser Kategorie