Artikel 251 von 1058 in dieser Kategorie

Lawotschkin La-7 (Sonderbemalung) 1:33

7,00 EUR
Verfügbarkeit:
10
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Eine gut ausgewogene Produktion des WAK-Verlages (Nr.4/2006): russisches Jagdflugzeug LAWOTSCHKIN La-7 in der Darstellung (und Sonderbemalung) der Maschine der sowjetischen Luftwaffe mit der Seitennummer 93(3), geflogen von dem russischen Aspiloten, Oberst S.F. Dolguszyn, der Kommandeur des 156. Luftwaffenregimentes der Frontfliegerkräfte der Roten Armee als Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:33.

Modelkonstruktion: Karol Plocica und David Furczak.

Im Jahre 1943 entworfene Weiterentwicklung der Lawotschkin La-5, eine der gängigsten russischen Jagdflugzeugkonstruktionen des 2.Weltkrieges. Im Vergleich zu der La-5 hatte sie eine neue Tragflächenkonstruktion, neues Cockpit, verstellbare Lufteinlässe des Ölkühlers... Im Früjahr 1944 ging die Lawotschkin in Serie und wurde insgesamt 5 753 mal nachgebaut. Bei den Fronteinheiten blieb die Konstruktion bis Mitte der 50er und so nahm sie auch am Korea-Konflikt teil.

Eigengewicht: 2 638 kg; Gesamtgewicht: 3 400kg; Antrieb: Sternmotor ASz-82FN mit einer Leisung von 1 850 PS; Dienstgipfelhöhe: 11 800m; max. Geschwindigkeit: 680 km/h; Bewaffnung: 2x 20mm-Geschütze SzWAK.

* Ein LC-Spantensatz kann zusätzlich bestellt werden!

567 Elemente auf 8 Bögen 21x30cm, die in mehreren Schwierigkeitsstufen verbaut werden können, setzen sich für die Flugzeugnachbildung zusammen. Die volle Version sieht originalgetreu dargestellte Cockpiteinrichtung, Fahrgestell, das in ein-, ausgefahrener oder irgendwo dazwischen ("im Aufstiegsflug") Position dargestellt werden kann, Flügelklappen als separate und sehr detailliert nachgebildete Elemente, detaillierte Darstellung des Triebwerkes mit einzelnen, 7-teiligen Zylindern, Außenbewaffnung (optional: 6x Raketenflugkörper RS-82 oder 2x 100kg-Bomben FAB-100) u.ä. vor...

Modellspannweite: 30 cm!

Moderne, feine Druckqualität und frische Farbgebung (Tarnbemalung und Kennzeichnung der russischen Luftwaffe, weiß-rot gestreifte Sonderbemalung der Seitenflosse, 17 Symbole von Flufgeugabschüssen).

Bauzeichnungen und Montageskizzen begleiten polnische Bauanleitung.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
Sowjetischer Jäger JAKOWLEW JAK-...

Jakowlew Jak-1 (Kufen- oder optional Radfahrgestell) 1:33

Sowjetischer Jäger JAKOWLEW JAK-1 in der Darstellung einer Maschine (opt...
7,00 EUR
Alle Anfänge sind schwer - der K...

IAR-80A (Luftverteidigungsbezirk Raffinerie Ploesti, 1930er) 1:33

Alle Anfänge sind schwer - der Kartonmodellbausatz präsentiert sich von ...
7,00 EUR
Die Produktion präsentiert sich ...

Curtiss P-40N Warhawk "Miss Frances III" 1:33 Offsetdruck

Die Produktion präsentiert sich von außen nicht besonders ansprechend. D...
7,00 EUR
Petlakov Pe-2
Teile: 757 + 27 S...

Petlakow Pe-2 (Schwarzmeer-Marinefliegerflotte, 1944/45) 1:33

Petlakov Pe-2 Teile: 757 + 27 Schablonenelemente Maßstab: 1/33 Spannw...
10,00 EUR

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort:

 

Kundenstimmen:


Autor: Gast

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: