Limousine Gaz 14 , 1:25 Orlik Nr. 154

18,52 EURinkl. 16 % MwSt., zzgl. Versand



Art.Nr.:
1005 2012 17189
Lieferzeit:
Lagerbestand:
5
Versandgewicht:
0,2 kg
Sowjetische Oberklasse-Limousine GAZ 14 (mit Glanzlack) als Präzisions-Kartonmodellbausatz des Orlik-Verlages (Katalog-Nr. 1 - 1/2020) im Maßstab 1:25.
 
Der GAZ-14 „Tschaika“ ist ein sowjetischer Personenwagen der Oberklasse, der vom Gorkowski Awtomobilny Sawod (GAZ) ab 1977 in Serie gebaut wurde. Er war unterhalb der Staatslimousine ZIL-4104 angesiedelt und diente vornehmlich als Dienstwagen höherer Funktionäre im Staatsapparat der Sowjetunion. Der GAZ-14 ist Nachfolger des GAZ-13 Tschaika, 1988/89 wurde die Produktion ersatzlos eingestellt. GAZ baut seither keine Oberklassefahrzeuge mehr und zog sich 2010 ganz aus dem Pkw-Bau zurück. Tschaika ist das russische Wort für Möwe.
 
Modellkonstruktion: Sergej Powarow.
 
In dem sehr hochwertigem Modell kann die Inneneinrichtung, der Motor und viele Details dargestellt werden.
Eine besonders hervorragende Idee des Oriel-Verlages ist, dass die "Außenhaut" auf einem gußgestrichenen Hochglanzmaterial gedruckt wurden. Somit lässt sich die edle Limusine mit schwarzem Glanzlack dastellen!
Außerdem wurden Chomelemente mit silberner Metallicfarbe im Offsetdruck dargestellt.


?* Ein LC-Radlaufflächen-/Spantensatz kann zusätzlich bestellt werden!
 
Modernste Computergraphik, originaltreue Bemalung.
Das Modell beinhaltet ausführliche und verständliche Montagezeichnungen und zusätzlich eine poln. Bauanleitung.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen



6 von 8 Artikel in dieser Kategorie