Hersteller

*Mini-U-Boot des Typs XXVII "Seehund" 1:25 übersetzt!

5,50 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
6
Versandgewicht:
0,12 kg

Neben der Mini-U-Booten MOLCH, HECHT, BIBER nun die vierte Produktion aus der interessanten Reihe: Mini-U-Boot des Typs XXVII SEEHUND des GPM-Verlages Nr. 8/2007 -Katalog-Nr.266 als Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:25.

Nicht besonders umfangreich (was in der technischen Natur der Mini-U-Boote liegt), untypisch im Maßstab (auch zu entschuldigen, da die Länge der Modelle in einem typischen 1:200-Schiffsmaßstab gerade 3,5cm betragen würde…) zeichnen sich die Modellchen durch ihre besondere Form und interessante (Sonder-)Bemalung aus.

Die SEEHUND war das erste Mini-U-Boot mit einer relativ großen Reichweite, das für Kampfeinsätze in gegnerischen küstennahen Bereichen entworfen wurde. Die Konstrukteure der SEEHUND waren Kurt Fischer und Otto Girm. Die ersten drei Einheiten, die als Typ XXVII bezeichnet wurden, sind im Juni 1944 bei der Werft Howaldswerke geordert worden. Sie trugen die Kennzeichnungen U-5001, U-5002 und U-5003. Von den insgesamt 1000 bestellten Mini-U-Booten des Typs wurden bei den Werften Howaldswerke, Germaniawerft und Schichuwerft lediglich 285 SEEHUNDE fertig gestellt. Als Grund dafür werden die Materialengpässe, aber auch eine Bevorzugung der U-Boote XXII durch den Befehlshaber der Kriegsmarine, Dönitz, aufgeführt...

Triebwerke: NAG Bussing Diesel LD-6 mit einem Volumen von 3000cm³ mit einer Leistung von 60 PS und der Elektromotor AEG AW 77; max. Geschwindigkeit: 7,7kn (aufgetaucht) und 6,0kn (unter Wasser); Reichweite: etwa 270 sm (und 19,7 sm unter Wasser); Tauchtiefe: 30m; Bewaffnung: zwei Torpedos des Typs G7e; Besatzung: 2 Mann.

278 Bauelemente + 8 Schablonenteile auf 6 Bögen 21x30cm stellen für einen solchen "Zwerg" eine imposante Anzahl dar: ein detailliert dargestellter Rumpf mit bewegbaren Höhen- und Seitenrudern, Kommandoturm mit einem Periskop, drehbarer Schiffspropeller, Stabilisatoren, zwei Lastträger mit Bewaffnung in Form von zwei Torpedos mit Zünder, drehbarem Schiffspropeller, ein Modellständer…

Modelllänge: 36cm!

Exzellente Farbgebung (Flecken-Tarnanstrich, „neonfarbige“ Zünder- und Leitwerkbereiche der beiden Torpedos), feinste Computergraphik.

Die Baubegleitung besteht aus General-, Bauzeichnungen, Detailskizzen, sowie polnischer, englischer und deutscher Bauanleitung!

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Lkw GAZ AA
Teile: 576 + 47 Scha...

GAZ AA der Roten Armee (1932) "Werkstattsauto" 1:25 extrem!

Lkw GAZ AA
Teile: 576 + 47 Schablonenelemente
Maßstab: 1/25
Länge: ...

10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Der Renova-Verlag ist für jede Ü...

US-U-Boot H.L. Hunley (1863) 1:25

Der Renova-Verlag ist für jede Überraschung gut - das haben wir bereits ...

16,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
46-Tonnen Hafenkran
Teile: ca. ...

*46-Tonnen Hafenkran 1:87 Lasercut-Komplettsatz

46-Tonnen Hafenkran
Teile: ca. 300
Maßstab: 1/87
Höhe: 52 cm

Ein...

26,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

8 von 57 Artikel in dieser Kategorie