Hersteller

Russische Erlöserkathedrale (1860) 1:400 z.T. glänz. Golddruck!

11,00 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
19
Versandgewicht:
0,2 kg

Die Russische Erlöserkathedrale aus dem Jahr 1860 als Kartonmodellbausatz des ukrainischen Oriel-Verlages (Nr.62) im Maßstab 1:400 in einer ungewöhnlich reizvollen Darstellung – durch den Extrabogen mit „goldenen“ Elementen der Bauwerkdächer und div. Details.

Modellkonstruktion: Ewgenij Potanow - der gleiche, die die Herausforderung aufgenommen hat, der Nachbildung des Kremls in Form eines 1:250-Kartonmodellbausatzes zu entwerfen... 

Die Erlöserkathedrale wurde aus Dankbarkeit für den Beistand des Erlösers in dem kritischen Geschichtsabschnitt Russlands als Denkmal dem Mut des russischen Volkes bei dem Kampf gegen die Invasion von Napoleon im Jahre 1812 gebaut. Am 10. April 1832 bestätigte Kaiser Nikolaj I das vom Architekt K.A. Ton entworfene Projekt der Kirche. Der Kaiser auswählte selbst die Stelle für die Errichtung der Erlöserkathedrale - am Ufer des Moskwa-Flusses, nicht weit vom Kreml. Die Erlöserkathedrale wurde binnen knapp 44 Jahre gebaut. 1860 erschien die Erlöserkathedrale zum ersten Mal vor den Moskauern in ihrer Größe. Sie wurde von dem ganzen Russland erschafft und wurde sichtbare Verkörperung der Ehre, Glaube und Größe Russlands, sie wurde auch der Zeuge vieler historischen Ereignisse. Am 5. Dezember 1931 wurde den unter Denkmalschutz stehendes Bauwerk, die Hauptkathedrale Russlands grausam zerstört. Jahrelang nach der Sprengung klaffte eine ungeheuerliche Grube auf der Stelle der majestätischen Kathedrale. 1989 wurde die Entscheidung über den Neuaufbau der Erlöserkathedrale in ihrem Ursprungszustand getroffen, und 1990 am Osten vom Bassin wurde den ersten Stein gelegt. Im Dezember 2000 wurden alle Werke bezüglich des Innen- und Außenausbaues der Kathedrale völlig beendet. Nach ihrer Restaurierung wurde die Erlöserkathedrale zur Domkirche des Metropoliten Moskauer gemacht und die Gottesdienste werden dort wieder abgehalten.

Modelllänge/-breite: etwa 20x20cm!

Frische Farbgebung, exzellente Computergraphik (dezent gealterte Farbgebung, Abbildung feinster Details auf den Mauerwerken und ein Bögen mit Streifen der Turmkoppel, eines Geländes der Dachgalerie, so wie der orthodoxen Kreuze in glänzender Goldfarbe – eine perfekte Imitation des vergoldeten Dachbelages!).

Die Bauanleitung besteht ausschließlich aus Bauzeichnungen und Detailskizzen.

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Eine überaus sorgfältig ausgearb...

brit. Zerstörer S-Klasse HMS Saumarez (1943) 1:200 übersetzt!

Eine überaus sorgfältig ausgearbeitete Produktion des WAK-Verlages (Nr.0...

10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
North American B-25J Mitchell
T...

North American B-25J Mitchell 1:33 glänzender Silberdruck.

North American B-25J Mitchell
Teile: ?? + ?? Schablonenelemente
Maßsta...

15,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Eine gut gelungene Produktion de...

Burg Karlstein 1:350 übersetzt

Eine gut gelungene Produktion des tschechischen Betexa-Verlages: Burg Ka...

Nicht käuflich
inkl. 19 % MwSt.,

171 von 239 Artikel in dieser Kategorie