Schloss Srutsch an der Sasau (Zruč nad Sázavou) 1:220

29,90 EUR
TOP
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand



Art.Nr.:
1123 1139 17388
Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
4
Lagerbestand:
4 Stück
Versandgewicht:
0,23 kg

Bereich: Anzahl der nummerierten Teile 202,
Maßstab: 1: 220,
Schwierigkeitsgrad: 4/5.

Abmessungen: Höhe: 20 cm, Breite: 37 cm, Länge: 52 cm


Die älteste schriftliche Erwähnung der damaligen Burg in Srutsch an der Sasau stammt aus dem Jahr 1328.

Die Geschichte des Schlosses prägten mehrere bedeutende Adelsgeschlechter – die mächtigen und eroberungssüchtigen Kolowrats, die Kallenitz‘, deren Familienwappen bis heute das Stadtwappen bildet, die Löwenthals, die den ersten Schlosspark anlegten, und vor allem die Schebeks, die das Srutscher Schloss in den Jahren 1891–1909 zur heutigen Gestalt umbauen ließen.

Heute können wir in ihm eine historische Ausstellung besuchen. Im Erdgeschoss ist ein Infozentrum eingerichtet, das Besichtigungen sowohl der Innenräume des Schlosses, wie auch eines kleinen Museums mit der Ausstellung „Von der Werkbank zu Baťa“ („Od verpánku k Baťovi“) sicherstellt. Eine große Attraktion für alle Besucher ist die einzigartige Ausstellung von Puppen und Teddybären im Dachgeschoss des Schlosses. Zu Spaziergängen lockt der erneuerte Schlosspark und vor allem die romantische Spazierstrecke der Gräfin Emma, von der aus unter den Felsen die 1903 in Betrieb genommene „Sasau-Eisenbahn“, der Fluss Sasau und ein Teil des neu errichteten Fahrradwegs zu sehen ist. 

Quelle: https://www.kampocesku.cz/artikel/14294/schloss-srutsch-an-der-sasau

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen


auch gekauft
TOP
Hafen-Diorama als Kartonmodellba...

Hafen-Diorama 1:250 deutsche Bauanleitung

Hafen-Diorama als Kartonmodellbausatz des Schreiber-Bogen-Verlages (Kata...
Nicht käuflich
inkl. 19 % MwSt.

180 von 192 Artikel in dieser Kategorie