Artikel 125 von 457 in dieser Kategorie

Experimental-Überschalflugzeug Suchoj Su-2 (eigentlich T-3) 1:50 Reprint

12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
2
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Sowjetisches Experimental-Überschalflugzeug Suchoj Su-2 aus dem Jahr 1956 als REPRINT eines bereits äußerst seltenen Kartonmodellbausatzes des MM-Verlages (Nr.5/1958) im Maßstab 1:50 (im Bausatz wurde 1:33 angegeben). Bei diesem Modell handelt es sich um die Flugzeugkonstruktion T-3.

Modellkonstruktion: Pawel Elsztein.


Anfang der 1950er Jahre entstanden im Konstruktionsbüro von Pavel Suchoj zwei Versuchsflugzeuge - die T-1, als Vorläufer der Su-7, und die T-3, als Vorläufer der Su-9. Es ging offensichtlich um die Untersuchung von Pfeil- und Deltaflügel im Hochgeschwindigkeitsbereich. Beide Maschinen nahmen an der Luftparade am 24.06.1956 in Tuschino teil. Die T-3 hatte am 26.05.1956 ihren Erstflug absolviert. Vorgesehen war die Ausrüstung mit 3 30-mm-Maschinenkanonen, ähnlich der MiG-19. 1958 wurde eine weitere T-3 ausgeliefert, mit der die Erprobung des Einsatzes von Luft-Luft-Raketen KR-7 vorgenommen wurde, unter jeder Tragfläche 1 KR-7. Mit dem Triebwerk AL-7 F erreichte die Su T-3 in 18.000 m Höhe eine Höchstgeschwindigkeit von 1980 km/h. Die Reichweite betrug 1840 km. Auf der Basis der T-3 entstanden eine Reihe weiterer Versuchsflugzeuge, z. B. die T-5 mit 2 Triebwerken R11F-300, Vorläufer der Su-15.

Länge des Modells: knapp 40 cm!

Feine Graphik und gute Farbgebung (graue Tarnbemalung, sowjetische Kennzeichnung).

Bauzeichnungen und Montageskizzen begleiten polnische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: