Artikel 275 von 544 in dieser Kategorie

japanischer Zerstörer IJN Tachibana (1945) 1:200

16,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
16
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Japanischer Zerstörer IJN Tachibana im Bauzustand aus dem Jahr 1945 als Extrempräzisions³-Kartonmodellbausatz des Avangard-Verlages im Maßstab 1:200.

Modellentwurf: Alexander Balickij.

Tachibana war das namens-gebende Schiff ihrer Unterklasse (in einigen Quellen auch als "Modified Type-D" -Klasse bekannt) von Matsu-Class- Geleitzerstörern , die während des Zweiten Weltkriegs für die Kaiserlich Japanische Marine gebaut wurden.

Die Tachibana -Unterklasse war eine vereinfachte Version der vorhergehenden Matsu- Klasse, um sie für die Massenproduktion noch besser geeignet zu machen. Die Schiffe maßen insgesamt 100 Meter mit einer Breite von 9,35 Metern und einem Tiefgang von 3,37 Metern.

Sie verdrängten 1.308 Tonnen bei Standardlast und 1.554 Tonnen bei Tieflast.
Die Schiffe hatten zwei Kampon -Dampfturbinen, von denen jede eine Propellerwelle antrieb, wobei Dampf von zwei Kampon -Wasserrohrkesseln genutzt wurde . Die Turbinen wurden mit insgesamt 19.000 PS (14.000 kW) für eine geplante Geschwindigkeit von 28 Knoten (52 km / h; 32 mph) bewertet. Sie hatten eine Reichweite von 4.680 Seemeilen (8.670 km) bei einer Geschwindigkeit von 16 Knoten (30 km / h; 18 mph).

Die Hauptbewaffnung der Tachibana -Unterklasse bestand aus drei 127-Millimeter -Geschützen des Typs 89 (5,0 Zoll) in einer Doppellafette achtern und einer einzelnen Halterung vor dem Aufbau . Sie trugen insgesamt vierundzwanzig 25-Millimeter- Flugabwehrkanonen vom Typ 96 in vier Dreifach- und einem Dutzend Einzelgeschütze.
Die Schiffe waren auch mit vier Torpedorohren mit 610 Millimetern (24,0 Zoll) in einer einzigen Vorrichtung und 60 Wasserbomben bewaffnet.
(danke Wekipedia!)

Alle Bereiche dieses Modells (als Vollrumpf oder wahlweise als Wasserlinienmodell baubar) können in eines äußerst detaillierten Art und Weise dargestellt werden.

* Ein Spantensatz kann zusätzlich bestellt werden!

** Ebenfalls zusätzlich kann ein LC-Detailsatz bestellt werden!

***Auch zusätzlich kann ein Ankerkettensatz bestellt werden!


**** Ein Geschützrohrensatz kann zusätzlich bestellt werden!

***** Standarisierte Lesercut- und Ätz-Relinge div. Sorten (gerade, 45°-schräge, mit zwei, drei, bzw. fünf Durchzügen, hängende und Ketten-Relinge), Niedergänge und Leitern (ebenfalls als Ätz- oder Lasercut-Sätze, in weißer und in greuer Bemalung), Pfeilern für Relingbau, Bullaugen, Wetterdächer für Bullaugen, Stoffflaggen, E-Leitungen und Schiffstüren können für das Modell aus unseren Zurüstteil-Angeboten zusätzlich bestellt werden!


Modelllänge: 50 cm!

Feine Computergraphik, Originalgetreue Farbgebung (graue Tarnbemalung, dunkelrotes Unterwasserschiff), Offsetdruck.

Die Bauanleitung besteht aus Bauanleitung, General- und Montagezeichnungen und einer russischen Erklärung des Sonderzeichen, die auf den Bögen vorkommen.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: