Artikel 171 von 195 in dieser Kategorie

Korvette K130 Braunschweig-Klasse 1:250 deutsche Anleitung

43,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
0
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Korvette Klasse 130 Braunschweig oder Magdeburg oder Erfurt oder Oldenburg oder Ludwigshafen als Präzisions²-Kartonmodellbausatz (Wasserlinienmodell) im Maßstab 1:250 des Passat-Verlages (Bau Nr.15).

Modellentwurf: Dr. Henning Budelmann mit Unterstützung von Wilfried Wieczorek.

Aufgrund von Bündnisverpflichtungen wurde die Bundesrepublik Deutschland zunehmend in internationale Einsätze zur Terrorbekämpfung eingebunden. Sehr schnell wurde klar, daß das vorhandene Material im Bereich der Marine für diese Aufgaben nicht ausreichend dimensioniert ist.

Als Ersatz für die Schnellboote der Klasse 143 laufen in den nächsten Jahren die neu konzipierten Korvetten K130 der BRAUNSCHWEIG-Klasse der Marine zu. Stützpunkt wird Warnemünde an der Ostsee sein.
Die aus der Arbeitsgemeinschaft entstandene Korvette hat eine Verdrängung von 1840 t; als Hauptwaffenträger für die Seezielbekämpfung soll der schwedisch-deutsche Flugkörper RBS 15 Mk. III zum Einsatz kommen, der damit die Nachfolger der Exocet- und Harpoon-Flugkörper ersetzt. Neben dem bewährten 76-mm-Universalgeschütz und den beiden RAM-Startern findet erstmals das neue MLG-27 von Mauser für die Nahzielbekämpfung Verwendung. Hinzu kommen die neuen Täuschkörperwurfanlagen.

Die Korvetten besitzen keine eigenen Hubschrauber; es können jedoch Landungen und die Versorgung der Korvette mittels Helikoptern durchgeführt werden.

Der Rumpf und die Aufbauten der Schiffe sind in Stealth-Technologie ausgeführt; die Erfassung durch Radar-Geräte wird dadurch erschwert.

Planlage der Konstruktion unseres Modells ist 2005; am 16. Mai 2008 fand die Indienststellung der BRAUNSCHWEIG im Stützpunkt Warnemünde statt. Möglicherweise wird es nach Indienststellung einige Veränderungen am Original gegeben haben; wir werden eventuell einen Nachrüstbogen anbieten, der diese beinhaltet.

Technische Daten:
Länge:    89,12 m
Breite:    13,28 m
Geschwindigkeit:    26 kn
Verdrängung:    1840 t
Maschinenleistung:    2 x 7.400 kW
Besatzung:     58 Mann
Seeausdauer ohne Versorgung:    7 Tage
Seeausdauer mit Versorgung:    21 Tage
(Text: Passat-Verlag)

Der Bausatz besteht aus 7 DIN A4-Bögen, 3 Leerbögen. Bie diesem Schiff handelt es sich um ein Wasserlinienmodell, ein Marinehubschrauber MH-90 ist im Bausatz enthalten.

 * Standarisierte Lesercut- und Ätz-Relinge, so wie Niedergänge und Leitern (ebenfalls als Ätz- oder Lasercut-Sätze und die meisten noch zusätzlich in weißer oder grauer Bemalung) können Sie für das Modell aus unseren Zurüstteil-Angeboten zusätzlich bestellen!

Modelllänge: 35,6 cm!

Deutsche Bauanleitung + 15 Skizzen.


Modernste Qualität, originalgetreue Bemalung (graue Tarnbemalung und Kennzeichnung in vier optionalen Mustern).

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: