Artikel 28 von 231 in dieser Kategorie

Peil- und Vermessungsschiff MV Baltic (2002) 1:250

6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
2
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Peil- und Vermessungsschiff MV Baltic als Präzisions-Kartonmodellbausatz (Wasserlinienmodell) des PaperShipwright-Verlages (Nr. PS.90b aus dem Jahr 2017) im Maßstab 1:250.

Modellkonstruktion: David Hathaway.

Die MV Baltic wurde 2002 von der Fassmer Werft in Berne als Peil- und Vermessungsschiff für den Einsatz an der deutschen Ostseeküste erbaut und vom WSA im Juni 2002 in Dienst gestellt. Ihr Heimathafen ist Stralsund. Mit dem Schiff führt das WSA Stralsund die Wassertiefenmessungen (Peilungen) auf den Wasserstraßen der Wasser- und Schifffahrtsämter Stralsund und Lübeck durch.
Das Schiff ist mit einem Fächerecholot und einem Linienecholot ausgerüstet und somit bestens für ihre Rolle geeignet, die Änderungen in seichten Gewässern und den Flussmündungen der deutschen Ostseeküste aufzuzeichnen.


142 Bauelemente auf einem A4-Bogen zählt der Bausatz.

* Standarisierte Lesercut- und Ätz-Relinge div. Sorten (gerade, 45°-schräge, mit zwei, drei, bzw. fünf Durchzügen, hängende und Ketten-Relinge) und Niedergänge und Leitern (ebenfalls als Ätz- oder Lasercut-Sätze) können für das Modell aus unseren Zurüstteil-Angeboten bestellt werden!

Modelllänge: 7,5 cm!

Feine Computergraphik, originalgetreue Farbgebung (schwarze Bordwände, dunkelgrüner Deck, gelbe, bzw. orange Deckausrüstungselemente).

General- und Montagezeichnungen ergänzen englische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: