Artikel 64 von 67 in dieser Kategorie

Polnischer Hafen- und Assistenzschlepper Atlas II aus dem Jahr 1966

38,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
3
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Polnischer Hafen- und  Assistenzschlepper Atlas II aus dem Jahr 1966 als Präzisions-Kartonmodellbausatz des GPM-Verlages (Katalog-Nr. 536 – 27/2018) im Maßstab 1:50.

Modellkonstruktion: Roman Cholewiak.

Die Atlas II wurde 1966 bei der dänischen A / S Werft Svendborg Skibsvaeefrt in Svendborg mit der Baunummer 115 gebaut.
Seine erste Reederei war die Hafenverwaltung in Danzig, 1984 wurde sie von der Seehafen-Gesellschaft in Danzig und 1991 wiederum von der Gesellschaft der See- und Hafen-Dienstleistungen, ebenfalls in Danzig übernommen. Die Atlas II wurde 2014 aus dem Dienst genommen und an eine griechische Reederei verkauft.
Technische Daten:Verdrängung: 186 BRT und 55 NRT; Tragfähigkeit: 100 DWT; Geschwindigkeit - 11,9 Kn.; Antrieb - 2 Motoren Diesel 5-Zylinder DE2 6-MTB F40, von der Firma Burmeister & Wain in Bremen, mit 1651 PS (1214 kW)
Pfahlzug - 22,5 t; Abmessungen: Gesamtlänge 28,58 m, Breite 8,0 m, Tiefgang 3,25 m; Besatzung - 5-7 Personen.

In diesem Modell kann die Inneneinrichtung des Deckhauses detailliert nachgebaut werden. Das Modell ist sowohl als Vollrumpf- als auch Wasserlinienmodell baubar.

Modelllänge: 60 cm!

* Zusätzlich kann ein Spantensatz bestellt werden!

** Ebenfalls zusätzlich kann ein LC-Detailsatz bestellt werden!

*** Auch zusätzlich kann ein Ankerkettensatz bestellt werden!

In jeder Hinsicht vorzügliche Graphik und originalgetreue Farbgebung (rotes Unterwasserschiff, schwarze Bordwände, grüner Deck, weiß-graues Deckhaus, orange Masten und Schornsteine mit Logos der Danziger Hafenverwaltung).

Übersichtliche Bauzeichnungen und Detailskizzen ergänzen polnische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: