Artikel 15 von 98 in dieser Kategorie

russischer bewaffneter Aufklärungshubschrauber Ansat-2RC (2005) 1:33

8,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
1
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Russischer Aufklärungshubschrauber Ansat-2RC aus dem Jahr 2005 als Präzisions-Kartonmodellbausatz des YG-Verlags (Nr.66) im Maßstab 1:33.

Modellkonstruktion: Maxim Artjuschkin.

Der bewaffnete Aufklärungshubschrauber Ansat 2RC wurde von Kazan Helicopters entwickelt. Es basiert auf dem Assat Light Utility Helicopter . Die Kazan Helikopter Manufaktur ist einer der größten Hubschrauberhersteller der Welt. Es produziert auch Mi-8, Mi-17 und Mi-24 Hubschrauber. Zuvor produzierte dieser Unternehmer auch die Mi-1 und Mi-4 Hubschrauber. Insgesamt wurden dort bis dato über 12 000 Hubschrauber produziert.

Diese befinden sich hauptsächli im Dienst von Russland, einige davon wurden aber in rund 100 Länder exportiert. Kazan Helicopters verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Helikoptern. Die Hubschrauberzelle wurde erstmals 2005 enthüllt. Eine Vorführung wurde erstmals 2007 durchgeführt. Die Zukunft dieses Hubschraubers ist jedoch ungewiss. Derzeit hat das russische Verteidigungsministerium keine Pläne, diesen Aufklärungshubschrauber zu ordern. Der Kazan Helicopters hat keine Exportaufträge erhalten.

Der Kazan Ansat 2RC kann zum Aufklären, zur Durchführung von bewaffneten Aufklärungsmissionen, zur Unterstützung von Feldartillerie durch Bestimmung von Zielkoordinaten verwendet werden. Er kann auch die Bodenkräfte mit seiner Feuerkraft unabhängig unterstützen. In seinem Konzept ist die Ansat ähnlich dem amerikanischen bewaffneten Aufklärungshubschrauber OH-58D Kiowa Warrior. Zuvor gab es für diese Rolle in Russland keinen spezialisierten Helikopter.

Dieser Helikopter hat ein konventionelles Kampfflugzeug-Layout. Der Pilot sitzt hinten und der Schütze vorne. Der Helikopter ist mit optischen und Infrarot-Sensoren ausgestattet. Diese Sensoren können bei Tag / Nacht und ungünstigen Wetterbedingungen mit eingeschränkter Sicht arbeiten.
Dieser Aufklärungshubschrauber ist mit einem 12,7-mm-Maschinengewehr bewaffnet. Außerdem gibt es vier Befestigungspunkte für Außenlasten auf Stummelflügeln. Diese können verschiedene Waffen tragen, wie ungeführte Raketen, Panzerabwehrraketen, Bomben oder Luft-Luft-Raketen. Die Waffenladung kann den Missionsanforderungen angepasst werden.

Die Ansat 2RC wird von zwei kanadischen Pratt & Whitney PW207K Turbowellentriebwerken mit jeweils 630 PS angetrieben. Sie hat einen Vierblatt-Hauptrotor.

Es gibt eine kleine Tür mit einem Beobachtungsfenster auf der Rückseite des Rumpfes. Es gibt Zugang zum Avionikfach. Es scheint jedoch, dass dieser Helikopter im Notfall in der Lage ist, während einer Kampfrettung ein oder zwei Passagiere zu befördern. Der russische Mi-28- Kampfhubschrauber hat diese Fähigkeit ebenfalls. (Quelle: www.military-today.com)

In dem Modell können u.a. die Inneneinrichtung des Cockpits nachgebaut werden.

Rumpflänge: 39,4 cm und Durchmesser des Hauptrotors 34,5 cm!

Originalgetreue Farbgebung (hallbraun-braune Tarnbemalung, Logo des Herstellers, Seitennummer 902), moderne und feine Graphik, Offsetdruck.

Die Bauanleitung besteht aus Generalzeichnungen und Montageskizzen und ist durch russische Bauanleitung ergänzt.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: