Artikel 15 von 46 in dieser Kategorie

Schul- und Aufklärungsflugzeug Fokker M.1 „Spinne“ (1911) 1:24 deutsche Anleitung

7,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
2
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Fokker M.1 „Spinne“ aus dem Jahr 1911 als Kartonmodellbausatz des Schreiber-Bogen-Verlages (Katalog-Nr. 72623) im Maßstab 1:24.

Modellkonstruktion: Alvar Hansen und Pawel Mistewicz, Inhaber des polnischen Verlages Kartonowa Kolekcja.

Das Modell Fokker „Spinne“ ist die originalgetreue Abbildung des ersten Flugzeuges, das der berühmte Ingenieur Anthony Fokker 1911 nach eigenem Entwurf bauen ließ. Der einsitzige Eindecker mit vornliegendem 50-PS-Argus-Motor (37 kW) wurde zunächst in den Goedecker-Flugzeugwerken in Mainz-Gonsenheim hergestellt, später auch in Fokkers eigener Firma in Berlin-Johannisthal. Ihren Beinamen erhielt die Fokker wegen der vielen Stahldrähte, welche die Tragflächen nach oben zum Spannbock, nach unten zum Fahrgestell verspannten und an ein Spinnennetz erinnerten.

Unter der Werksbezeichnung „M 1“ wurde die Fokker Spinne zu einem Zweisitzer für Schulung und Wettbewerb weiterentwickelt. Die Fokker wird häufig als interessanteste Flugzeugkonstruktion vor dem Ersten Weltkrieg bezeichnet. Obwohl sie sehr einfach gebaut war und auf eine Querlagensteuerung verzichtete, zeichnete sie sich durch große Stabilität im Flug aus. Die stoffbezogenen, nahezu rechteckigen Tragflächen waren pfeilförmig nach hinten angeordnet und standen in V-Form in einem Winkel von etwa 10° nach oben.

Die Fokker Spinne wies schon die typischen Merkmale aller nachfolgenden Fokker-Modelle auf: einfache Stahlkonstruktionen anstelle der damals noch vorherrschenden Holzbauweise. Auch das Rumpfteil der Fokker war mit Aluminiumblech in Bootsform verkleidet. Mit ihrem Vierzylinder-Motor erreichte sie eine Fluggeschwindigkeit von 90 km/h und eine Steiggeschwindigkeit von 3m/s.
(Text: Schreiber-Bogen)

Modell-Abmessungen: Länge 16 cm, Spannweite: 22 cm!

Anzahl der Bögen (21x30cm): 3,5.


Montagezeichnungen ergänzen englische und deutsche Bauanleitung.

 

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: