Artikel 10 von 94 in dieser Kategorie

Seeturistikboot MPS Grevelingen (ex Niendorf) 1:100 übersetzt!

6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
7
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Eine der Auftragsproduktionen des JSC-Verlages für den holländischen Scaldis-Model-Club: ein holländisches Schiff der "Weißen Flotte" MPS GREVELINGEN als Kartonmodellbausatz.

Modellentwurf: Stanislaw Burnat.

Das Schiff wurde im Jahre 1959 bei der Johann-Ölkers-Werft in Hamburg gebaut und wurde als NIENDORF getauft. Es gehörte der Klasse "51" an und wurde wie die Schwesterschiffe überwiegend durch die Reederei Hadag-Seetouristik und Fahrdienst AG auf den Hamburger Gewässern benutzt. Im Jahre 201 wurde die Einheit vom Ehepaar Rini und Joop van der Marel gekauft und in MPS GREVELINGEN umbenannt. Sie unternimmt regelmäßige Ausflugsfahrten zwischen Scharendijke und Brouwershaven.

Verdrängung: 273 t; Anzahl der Passagierplätze: 190

Das Wasserlinienmodell stellt mit seinen 210 Elementen auf 4,5 Bögen 21x30cm eine eher einfache, aber auf keinen Fall primitive Kartonmodellproduktion dar: Decks, Davits, Beiboot, eine knapp 11-teilige Ankerwinde, Bänke des Sonnendecks, einige separate Elemente, wie Türen und Deckel, die auf entsprechende Stellen angeklebt, die optische Wirkung der Baugruppe realistischer machen...

Modelllänge: 30cm!

Modernste, feine Computergraphik mit farbenfroher Farbgebung (frische Deck- und Bordbemalung, Aufschriften).

Inhaltlich und zeichnerisch gute Bauzeichnungen ergänzen holländische, englische und deutsche Bauanleitung!

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: