Artikel 82 von 84 in dieser Kategorie

sowjetisches Transportflugzeug Antonow An-12 1:75

68,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
1
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Antonov An-12
Teile: 192
Maßstab: 1/75
Spannweite: 50,7 cm

Bereits eine Rarität: sowjetisches viermotoriges Transportflugzeug Antonov An-12 als Kartonmodellbausatz des MM-Verlages (Nr.5/1966) im Maßstab 1:75. Angesichts der rasanten Entwicklung des Kartonmodellbaus ist es eine Archivkonstruktion mit einem hohen Sammlerwert, die jedoch bei etwas bastlerischem Engagement zu einem einmaligen Großflugzeug umgewandelt werden kann 

Modellentwurf: Leszek Komuda.

Anfang der 50er wurden im Konstruktionsbüro von Oleg Antonow Entwicklungsarbeiten an schweren Transportflugzeugen aufgenommen, woraus die zweimotorige ANTONOW AN-8 resultierte, die zum ersten mal im Jahre 1953 in die Luft stieg und 1956 in Dienst gestellt wurde. Im gleichen Jahr wurde auch der Prototyp der Entwicklugsversion, der viermotorigen ANTONOW AN-12 beflogen. Dabei handelte es sich um eine militärische Transportmaschine, die zum Transport von großräumigen Lasten, darunter auch gepanzerten Kettenfahrzeugen geeignet war. Zu diesem Zweck war die AN-12 mit großem dreigeteilten Einfahrtstor mit Auffahrtsrampe ausgestattet. Im Jahre 1960 erschien auch die zivile Version des Transporters, die ANTONOW AN-12B. Die Gesamtanzahl der produzierten AN-12 wird mit etwa 90 Maschinen geschätzt, die dann in den meisten Staaten des ehem. Ostblocks eingesetzt waren...

Antrieb: vier Propeller-Turbinentriebwerke IWCZENKO AI-20K mit einer Leistung von je 2980 kW: Tragfläche: 121,7m²; Eigen-/Startgewicht: 28000/ 61000 kg; Tragfähigkeit: 20000 kg; max. Geschwindigkeit: 777 km/h; Durchsackgeschwindigkeit: 163 km/h; praktische Dienstgipfelhöhe: 10200 m: Reichweite mit 10000 t-Last: 3400 km; max. Reichweite: 4100 km, Besatzung: 6 Mann.

192 Elemente (auf 6 Bögen 21x30cm) setzen sich zusammen für die einfache Flugzeugmodellkonstruktion mit allen vier drehbaren Propellern, einem Fahrwerk, das entweder als ausgefahren oder geschlossen dargestellt werden kann, einer Bewaffnung des Heckschießstandes (auf Schablonengrundlage)...

Modellspannweite: 50,8 cm!

Die Druckqualität und Farbgebung (Tarnanstrich der sowjetischen Luftwaffe) ist entsprechend des Ausgabedatums des Bausatzes einfach.

Der Bausatz befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand.

Montagezeichnungen und Detailskizzen ergänzen die detaillierte polnische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: