Artikel 89 von 126 in dieser Kategorie

Torpedoboot Steregustschij (1904, Port Artur) 1:100 übersetzt!

18,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
In der Regel noch am Buchungstag
Verfügbarkeit:
1
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +

Herr Dmitrij Hotkin aus St.Petersburg (bekannt von mehreren Schiffskonstruktionen des GPM- und Modelik-Verlages: Rjurik, Pietropawlowsk, Novik, HMS Iron Duke, HMS Sheffield, Taschkent... und vor allem dem Großprojekt HMCS Agassiz mit seinen 4 000 Elementen) ist auch in Russland tätig. Nach dem erstaunlich reifen Modellbausatz des russ. U-Bootes A-5 "Metallist", brachte vor kurzem der BK-Verlag aus Samara den Kartonmodellbausatz im Maßstab 1:100 des russischen Torpedobootes "STEREGUSTSCHIJ" (Port Artur, 1904).

Auf 5,5 Bögen 21x30cm stehen 382 Elemente zur Verfügung, um die interessante Vollrumpfmodellkonstruktion (auch als Wasserlinie baubar) nachzubilden: vier Schornsteine, markanter Rammbug, "altertümliche" Artillerie (ein 70 mm-Geschütz auf einem Sonderaufbau des Vorderschiffes, zwei kleinkalibrige Geschosse, zwei einzelne Torpedorohre) Einrichtung der Steuerbrücke mit einem Steuerrad und Kompass, Schiffsglocke, 5-teiliger Scheinwerfer, Rettungsringe... alles sehr sorgfältig und exzellent detailliert entworfen. Ein netter Clou ist eine Nachbildung der russichen Flagge aus Stoff, die dem Bausatz in einer Plastikfolie beiliegt.

Modelllänge: 56cm!

Ausgezeichnete, feine Computergraphik, gute Farbgebung (halbglänzender Golddruck der Schiffsschrauben und Bullaugen-Umrahmungen).

General-, Bauzeichnungen und Montageskizzen ergänzen die russische und polnische Bauanleitung, die dem Bausatz auch in übersetzter Form beiliegt! 

Die herausgeberische Qualität des Bausatzes entspricht zweifelsfrei den modernsten Modelik-, bzw. GPM-Produktionen!

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: