Hersteller

sowjetischer leichter Panzer T-26 (Kommandowagen) 1933 1:25

10,00 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
4
Versandgewicht:
0,2 kg

T-26
Teile: 361 + 19 Schablonenteile
Maßstab: 1/25
Länge: 18,5 cm

Eine nicht umfangreichste, aber ganz gewiss eine - wie das bei den meisten "altertümlichen" Militärfahrzeugen der Fall ist - eigenartige und aus heutiger Sicht skurrile Fahrzeugkonstruktion, als 1:25-Kartonmodellbausatz des ModelCard-Verlages (Nr.2): sowjetischer leichter Panzer T-26 in der Version mit einem 45mm-Geschütz und riesiger Ringantenne in der Darstellung des Kommandowagens des Befehlshabers der 1.Kompanie des 2. Bataillons aus den Jahren 1933-37.

Nach den Erfahrungen mit den Kleinkampfwagen (Tanketten) , z.B. die T-27 Ende 20er / Anfang 30er erkannte das sowjetische Verteidigungsministerium die Wichtigkeit der Panzerwaffe und legte viel Wert auf eine zügige Panzerausrüstung der Streitkräfte. Um die Maßnahme zu beschleunigen, erwarb man in England einen 6-tonnen-Panzer VICKERS und begann mit deren Lizenzbau. Zuerst mit zwei Türmen mit 2x 7,62-Maschinengewehren wurde die Konstruktion nach kurzer Zeit in einen eintürmigen Panzer mit einem 45mm-Geschütz und einem 7,62mm-MG umgebaut. Auf der Grundlage entstanden später zahlreiche Fahrzeugversionen mit div. Bewaffnung, Schwimmpanzer, Artilleriepanzer, Flamenwerfer, etc.

Gewicht: 9,4 t; Besatzung: 3 Soldaten; Reichweite: 175 km; max. Geschwindigkeit: 28 km/h...

Obwohl von der Anzahl an Bauelementen von 361 Stück + 19 Schablonenteile(auf 4,5 Bögen 21x30cm) die meisten auf das Fahrgestell + Ketten fallen, bilden die restlichen Teile eine gut annehmbare Detaillierung des Panzers: detailliertes Fahrgestell; Scheinwerfer; 45mm-Geschütz und 7,62-Maschinengewehr, riesige Ringantenne rund um den Turm...

Gut annehmbare Graphik und Farbgebung (mit der Kennzeichnung eines Kommandowagens).

Bauzeichnungen und Montageskizzen ergänzen polnische Bauanleitung.

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.


auch gekauft
Bis jetzt die erste und die letz...

sowjetischer Leichtpanzer T-70M der Roten Armee (1943) 1:25

Bis jetzt die erste und die letzte gleichzeitig Produktion des wig-Verla...

5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Eine der umfangreichsten Produkt...

*Superpanzerschiff Grossdeutschland (Projekt H-39) 1:250 übersetzt

Eine der umfangreichsten Produktionen des JSC-Verlages (Nr.75s) , nun um...

40,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

275 von 788 Artikel in dieser Kategorie