Artikel 138 von 355 in dieser Kategorie

Villa im Sopot-Stil 1:72, JSC (Nr. 730)

6,50 EUR
Art.Nr.:
1030 1027 17160
Verfügbarkeit:
9
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Eine Darstellung einer Villa erbaut im Sopot-Stil als Kartonmodellbausatz des JSC-Verlages Nr. 730 im Maßstab 1:72.
In den 1920er Jahren war Sopot (Zoppot) als Seebad an der Ostsee ein beliebter Treffpunkt der Schönen und Reichen, die sich im Casino oder auf der Pferderennbahn vergnügten.
Im Bereich des mehr als vier Kilometer langen Strandes entstanden zu Beginn des 20. Jahrhunderts viele prachtvolle Villen im Stil der Bäderarchitektur mit hölzernen Vorbauten, die bis heute erhalten blieben.
Aushängeschild des Seebads ist die strahlend weiße 511 Meter lange hölzerne Seebrücke, an der die Ausflugsdampfer anlegten. Gebaut wurde sie im Jahr 1927 und ist die längste ihrer Art in Europa.

Sauber Offsetdruck, englische und polnische Bauanleitung, sowie verständliche Bauskizzen.

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
Das Bills Bürgerhaus vom Stadtpl...

Das Bills Bürgerhaus aus Rožnov pod Radhoštěm / Rosenau unter dem Radhoscht 1:120

Das Bills Bürgerhaus vom Stadtplatz in Rožnov aus dem Walachischen Freil...
3,00 EUR
Svycarsky dwur (das Schweizerhau...

Svycarsky dwur (das Schweizerhaus) Špindlerův Mlýn/Tschechien 1:160

Svycarsky dwur (das Schweizerhaus), eine ehemalige Gebirgsfachwerkvilla ...
7,00 EUR

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: