Hersteller

Burg Standl / Tschechien (1327) 1:200

9,50 EURinkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand




Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
4
Versandgewicht:
0,2 kg
Burg Standl / Tschechien (1327) als Kartonmodellbausatz des tschechischen Verlages Z-Art im Maßstab 1:200.

Modellentwurf: Simona Cechalova & Zdenek Cechal.

Dieses Modell ist ein Versuch einer historischen Rekonstruktion der mittelalterlichen Form der befestigten Burg Štandl, die sich in einer Höhe von 349 Metern im Bezirk Frýdek-Místek auf einem Hügel über den Flüssen Olešná und Ostravice befindet. In der Antike befand sich neben dieser Burg die Festung Lipina. Der Ort war bereits im prähistorischen Mesolithikum besiedelt, als der erhöhte Ort nicht nur eine gute Aussicht und damit die Möglichkeit der Beobachtung von Wildbewegungen und Schutz bot, sondern auch seine Bewohner vor Überschwemmungen schützte.


Wir haben nur kurze Informationen über die Geschichte des Schlosses. Der Grundstein wurde um 1250 von einem unbekannten Besitzer gelegt. Die Funktion der Burg bestand darin, den Bernsteinweg und den Grenzfluss Ostravice zu schützen – auf der einen Seite führte der Weg nach Olomouc und weiter nach Ungarn, auf der anderen Seite war das Fürstentum Olmütz Těšín und der Weg führte nach Krakau. Leider sind keine Dokumente erhalten, die direkt über die Burg sprechen. Wir wissen jedoch, dass dieser Ort mit Arnold von Hückeswagen (de Hugeswage) und seinem Sohn Frank verbunden war. Dies sind einige der möglichen Gründer der Burg, aber nach dem Fund von Bronzebeschlägen mit dem Wappen ist es wahrscheinlicher, dass sie von der Familie Deblin auf Geheiß des Bischofs Bruno von Šanenburg, wahrscheinlich Artleb von Deblín, erbaut wurde , dessen Armee auf der Burg stationiert war. 1256 nutzte Bischof Bruno die Situation aus, als der böhmische König Přemysl Otakar II. und der polnische Fürst Vratislav Piastovec auf der Versammlung in Troppau einen Vertrag unterzeichneten, wonach der Fluss Ostravice zur Grenze zwischen Mähren und Oberschlesien wurde. Der Bischof argumentierte für den schwachen Schutz dieser Orte und nach dem Kauf von Franks Territorium begann er mit dem Bau von Grenzburgen - neben Štandl waren es in Bílá, Nová Ves, Vratimov, Frýdek, Lískovec, Paskov, Řepiště und Ostrava. Es gibt Dokumente, nach denen seit 1257 auf dem Gebiet des heutigen Frýdek Steuern erhoben wurden.

Ende des 13. Jahrhunderts siedelte sich die sächsische Familie Stang weiter in der Region an. Die Anhänger des Bischofs zogen in das reichere Brušperk und überließen die Verwaltung von Štandl Dětřich Stang. Diese Familie begann wahrscheinlich auch mit dem Bau der angrenzenden Burg Lipina. Beide Burgen könnten als Hintergrund und Lager für Handelskarawanen dienen.

Wir haben keine Informationen darüber, was im frühen 14. Jahrhundert auf der Burg geschah – damals war die nahe gelegene Burg Hukvaldy viel wichtiger. Archäologischen Funden zufolge gab es zwei massive Brände und da das Schloss größtenteils aus Holz gebaut war, wurde es vollständig zerstört. Nach dem Brand wurde hier ein neuer Wohnturm gebaut, aber im Jahre 1327 fiel das Gebiet der Těšíner Region in die Hände von König Kasimir und die Grenzen wurden teilweise verschoben, so dass das Territorium von dort aus nicht bewacht werden musste. Die neue Steinburg in Frýdek übernahm die Funktion von Štandl.

Heute erreichen Sie Štandl entweder über die gelbe Wanderroute, die Staříč mit OLešná verbindet, oder bequemer über die Forststraße aus Lysůvky. Mit diesem Ort sind mehrere Legenden verbunden – zum Beispiel über eine Burgruine mit goldenen Truhen oder eine schwarze Dame. Laut dem tschechischen Mystiker Arnošt Vašíček war hier der Donner des Hunnenkriegers Attila zu finden. (Text: Z-Art-Verlag)

Anzahl der Bauelemente: 33 auf 14 Bögen.

Dimensionen des Modells - Höhe: 7,7 cm, Breite: 22,1 cm und Länge: 23,3 cm.


Feine Graphik und originalgetreue Farbgebung in dezent gealtertem Modus, Offsetdruck.

Montagezeichnungen und Skizzen ergänzen tschechische und englische Bauanleitung und Geschichte der Burg, ebenfalls in den beiden Sprachen.

 
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.



88 von 229 Artikel in dieser Kategorie